LANCOM stellt neue 450 Mbit/s WLAN Access Points vor

LANCOM Smart Access Points für intelligente High-Performance WLAN- Strukturen

Aachen, (PresseBox) - LANCOM Systems, Spezialist für Standortvernetzung und Wireless LAN, stellt seine neuen 450 Mbit/s-Access Points der L-45x-Serie vor. Die zwei 802.11n Access Points LANCOM L-451agn Wireless und LANCOM L-452agn dual Wireless basieren auf einer komplett neuen Plattform und erweitern das bestehende WLAN-Portfolio des Herstellers um leistungsstarke und innovative Access Points der Enterprise-Klasse.

Smart. Schnell. Innovativ.

Beide Access Point bieten eine Reihe innovativer Features: Mit "Spectral Scan" können WLAN-Störquellen für ein effizientes Netzwerk-Troubleshooting sicher identifiziert und grafisch dargestellt werden. Der LANCOM L-452agn Wireless kann mit "Band Steering" aktiv WLAN Clients vom oft überlaufenen 2,4 GHz-Band auf das leistungsfähigere 5 GHz-Frequenzband steuern. Durch den automatischen, vom Access Point gesteuerten Wechsel in das 5 GHz- Frequenzband wird die WLAN-Performance verdoppelt, weil meist nur dort genügend Kanäle für eine Kanalbündelung zur Verfügung stehen. Beide Geräte verbessern mit "STBC / LDPC" die WLAN-Performance im Randbereich einer Funkzelle für Clients, die diese Technologie unterstützen. Darüber hinaus erreichen sie höchste Performance - der LANCOM L-451agn Wireless mehr als 230 Mbit/s, der LANCOM L-452agn dual Wireless mehr als 430 Mbit/s WLAN TCP Gesamtdurchsatz.

Der mit einem Dual-Band-Funkmodul ausgerüstete LANCOM L-451agn Wireless funkt wahlweise im 2,4 oder 5 GHz-Band und verfügt über drei austauschbare externe Antennen.

Der LANCOM L-452agn dual Wireless bietet zwei 802.11abgn Dual-Band-Module und sendet über fünf externe und eine interne Antennen. Er kann parallel im 2,4 und 5 GHz-Band betrieben werden und eignet sich perfekt für High- Performance-WLANs mit zuverlässiger Funk-Abdeckung in modernen WLAN- Szenarien in Unternehmen mit hohen Ansprüchen an Performance, komfortablen Hotspot-Lösungen (z. B. in Hotels, Restaurants, Universitäten, etc.) oder Unternehmen, die interne und externe Benutzer mit WLAN versorgen möchten.

Die Geräte zeichnen sich durch 100%ige Abwärtskompatibilität zu 802.11a/b/g- Clients aus. Sie erzielen Bruttodatenraten von bis zu 450 Mbit/s je Funkmodul.

Wie alle LANCOM Access Points können die neuen Modelle wahlweise autonom oder über einen LANCOM WLAN Controller / Wireless Switch betrieben werden. Darüber hinaus sind die Geräte mit umfangreichen Sicherheits-Features ausgestattet, inklusive vollwertigem 802.11i mit WPA2- und AES- Verschlüsselung sowie 802.1x/EAP (WPA2 Enterprise) für Umgebungen mit erhöhtem Sicherheitsbedarf. Die Geräte unterstützen zur Netzwerkvirtualisierung Multi-SSID und VLAN. Zum Aufbau von WDS (Wireless Distribution Systemen) können die Access Points auch für Punkt-zu-Punkt- Strecken sowie im Client-Modus betrieben werden. Beide Modelle können durch ihr energiesparendes Design über Standard PoE (IEEE 802.3af) mit Strom versorgt werden.

Der LANCOM L-451agn Wireless ist ab sofort für 539 Euro netto verfügbar. Das Dual-Radio-Modell LANCOM L-452agn dual Wireless wird für netto 749 Euro angeboten.

LANCOM Systems GmbH

LANCOM Systems ist führender deutscher Hersteller zuverlässiger und innovativer Netzwerklösungen für Geschäftskunden und Institutionen. Schwerpunkte sind Lösungen für die hochsichere Standortvernetzung (VPN) von Filialstrukturen, Unternehmen und Behörden sowie drahtlose Netzwerke (Wireless LAN) für öffentliche und unternehmensinterne Anwendungen. Die LANCOM Systems GmbH hat ihren Sitz in Würselen bei Aachen und unterhält Vertriebsbüros in München, Barcelona und Amsterdam.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.