LANCOM legt KMU-Förderprogramm „Digital-Turbo“ auf

Finanzielle und fachliche Unterstützung für Digitalisierungsprojekte

Visual "Digital-Turbo" von LANCOM
(PresseBox) ( Aachen, )
Mit dem deutschen Netzwerkinfrastruktur­ausstatter LANCOM Systems können kleine und mittlere Unternehmen (KMU) ab sofort den „Digital-Turbo“ zünden. Das gleichnamige Förderprogramm unterstützt die Firmen schnell und unbürokratisch bei der Umsetzung ihrer Digitalisierungsprojekte. Kostenlose Beratungsgespräche durch qualifizierte LANCOM Partner und attraktive Boni auf das komplette LANCOM Netzwerk- und Security-Portfolio verleihen mittelständischen Digitalisierungsinitiativen die nötige Schubkraft.

LANCOM hat das Angebot als schlanke Alternative und Ergänzung zu staatlichen Förderinitiativen für die Digitalisierung im Mittelstand wie „go-digital“ und „Digital Jetzt“ konzipiert. Es richtet sich an KMU in Deutschland, Österreich und der Schweiz, die in die digitale Zukunft investieren wollen. Die Abwicklung des „Digital-Turbo“ erfolgt über qualifizierte LANCOM Partner.

Im Rahmen des Programms profitieren die Unternehmen von einer kostenlosen Infrastrukturberatung sowie Top-Konditionen mit LANCOM Bonus. Gefördert werden Projekte auf Basis des gesamten LANCOM Netzwerk- und Security-Portfolios. Die Förderung ist wie folgt gestaffelt:
  • ab 7.000 € Projektvolumen: ein kostenloses Beratungsgespräch und 400 € Bonus
  • ab 15.000 € Projektvolumen: ein kostenloses Beratungsgespräch und 1.000 € Bonus
  • ab 30.000 € Projektvolumen: ein kostenloses Beratungsgespräch und 2.500 € Bonus
Ablauf:

Interessierte Unternehmen können über das Digital-Turbo Online-Formular auf der LANCOM Webseite eine Kontaktaufnahme durch den LANCOM Vertrieb anfordern. Nach einer ersten Bedarfsanalyse wählt das Vertriebs-Team den LANCOM Partner aus, der für die Beratung und Umsetzung des Kundenprojekts am besten geeignet ist, und stellt den Kontakt zum Endkunden her.

Teilnahmebedingungen:

Teilnahmeberechtigt am Digital-Turbo Förderprogramm sind alle Unternehmen mit Firmensitz in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Kostenlose Beratungsgespräche setzen die Projektrealisierung über einen qualifizierten LANCOM Partner voraus.

Unter https://www.lancom-systems.de/digitalisierung-mittelstand/ erhalten Interessierte Zugang zum Antragsformular und können die Kontaktaufnahme durch den LANCOM Vertrieb anfordern.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.