PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 271387 (LANCOM Systems GmbH)
  • LANCOM Systems GmbH
  • Adenauerstr. 20 B2
  • 52146 Würselen
  • http://www.lancom-systems.de
  • Ansprechpartner
  • Eckhart Traber
  • +49 (89) 6656178-67

ADSL2+ Profi-Router LANCOM 1821n Wireless

Neuer 802.11n VPN Router als Komplettlösung für Filialvernetzung

(PresseBox) (Aachen, ) LANCOM Systems präsentiert mit dem LANCOM 1821n Wireless den Nachfolger des erfolgreichen LANCOM 1821+ Wireless-ADSL-Routers. Die Neuauflage des VPN Routers für die professionelle Standortvernetzung bietet neben einem ADSL2+ Modem und ISDN ein integriertes VPN-Gateway, umfangreiche Sicherheits-Funktionen sowie einen 4-Port-Switch. Durch das neue 802.11n-Funkmodul erreicht er eine deutlich bessere Funkfeldabdeckung und höhere Durchsatzraten als herkömmliche WLAN-Module.

Davon profitieren besonders Unternehmen, die kleinere Niederlassungen oder Home Offices per VPN anbinden möchten. Neben der VPN-Anbindung stellt der Router dort in vielen Fällen die Komplettvernetzung per WLAN sicher – ganz ohne weitere Infrastruktur. Darüber hinaus kann der Router als Switch und Printserver genutzt werden.

Das WLAN-Modul unterstützt IEEE 802.11a/b/g/h und n und funkt im 2,4-GHZ-Band oder 5-GHz-Band. Es ist mit umfangreichen Sicherheits-Features ausgestattet, inklusive vollwertigem IEEE 802.11i mit WPA2 und AES-Verschlüsselung sowie 802.1x/EAP (WPA2 Enterprise).

WAN-seitig unterstützt der LANCOM 1821n Wireless neben dem integrierten ADLS2+ Modem beliebige xDSL-Modems mit Ethernet-Anschluss sowie ISDN für Backup-Zwecke. Außerdem lassen sich bis zu drei Switch-Ports zu WAN-Ports umkonfigurieren, so dass Load Balancing über vier WAN-Schnittstellen möglich ist. Weiterhin unterstützt der Router die Einrichtung virtueller Netze (VLAN) und ermöglicht damit eine flexible Mehrfachnutzung des LANs und der WAN-Schnittstelle.

Remote-Management, Firewall und Backup inklusive
Wie alle LANCOM WLAN Router kann der LANCOM 1821n Wireless aus der Ferne konfiguriert und gemanagt werden. Das WLAN-Modul lässt sich zudem über einen LANCOM Wireless LAN Controller / Wireless Switch steuern, einschließlich der 24/7-Überwachung der Sicherheits-Policies und Quality-of-Service Richtlinien. In der Filiale ist so keinerlei IT-Kompetenz erforderlich.

Die integrierte High-Security-Firewall mit Stateful Inspection, Intrusion Detection und Denial-of-Service Protection schützt das Netzwerk sicher und zuverlässig vor Angriffen aus dem Internet. Die mitgelieferten Management-Tools LANconfig und LANmonitor bieten neben günstiger Fernwartung ganzer Installationen und komfortablem Setup-Assistenten – z. B. dem 1-Click-VPN-Wizard zur Einrichtung von VPN-Verbindungen per Mausklick – auch eine vollständige Echtzeitüberwachung und -Protokollierung. Umfangreiche Backup- und High-Availability-Funktionen garantieren einen reibungslosen 24 Stunden-Betrieb.

Der LANCOM 1821n Wireless ist ab sofort für 739,- Euro zzgl. MwSt. verfügbar. Serienmäßig bietet das Gerät 5 VPN-Kanäle. Eine Zusatzoption stockt diese auf 25 Kanäle auf und aktiviert einen Hardware-Beschleuniger. Die Option ist für 171,55 Euro zzgl. MwSt. erhältlich. Im Preis inklusive sind Firmware Upgrades über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg

Download-fähige Bilder des Routers stehen auf u.a. Webseiten bereit:

http://www.lancom-systems.de/...
http://www.lancom-systems.de/...