Einsame Weihnacht überall: Viele Deutsche verbringen das "Fest der Liebe" allein

Das Dating-Portal lablue.de (PresseBox) ( Schönaich, )
Als "Fest der Liebe" wird Weihnachten oft und gern bezeichnet. Allerdings werden viele Deutsche auch in diesem Jahr wieder allein vor dem Weihnachtsbaum sitzen. Wie eine aktuelle Umfrage des Dating-Portals lablue.de (www.lablue.de) unter 1.288 Personen ans Tageslicht brachte, werden 30,5 Prozent der Befragten das Weihnachtsfest mangels Partner allein verbringen müssen.

Für 14,8 Prozent tun es zur Not auch die Freunde, während die Mehrheit der Befragten Christi Geburt zusammen mit den Eltern feiert. Erstaunlich: Nur jeder Fünfte weiß überhaupt einen Partner an seiner Seite. "Zu Weihnachten scheint ganz offensichtlich nicht die Liebe zwischen Mann und Frau, sondern die familiäre oder rein platonische Liebe im Mittelpunkt zu stehen", schlussfolgert Rene Zoch, Sprecher von lablue.de, angesichts der Umfragewerte.

Übrigens: Auch die Vorfreude auf das Weihnachtsfest hält sich bei vielen Menschen in Grenzen. Nur jeder zweite Befragte kann sich für Weihnachten begeistern. Häufigster Grund für das Stimmungstief: Der fehlende Lebensgefährte.

Weitere Informationen unter www.lablue.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.