PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 585347 (Rheinmetall Automotive AG)
  • Rheinmetall Automotive AG
  • Karl-Schmidt-Straße 2-8
  • 74172 Neckarsulm
  • http://www.rheinmetall-automotive.com
  • Ansprechpartner
  • Folke Heyer
  • +49 (7132) 33-3141

Produkte zur Schadstoffreduzierung auf der Auto Shanghai

(PresseBox) (Neckarsulm, ) Vom 21. bis 29. April öffnet im Shanghai New International Exhibition Center die "Auto Shanghai" ihre Tore. Im German Pavilion präsentiert sich auf rund einhundert Quadratmetern die KSPG AG mit ihren Tochtergesellschaften Pierburg China Ltd. und MS Motor Service Asia Pacific Co., Ltd. (Halle N4 Stand C041). Der deutsche Zulieferer zeigt unter dem Motto "Clean und Lean" Produkte zur Schadstoffreduzierung und trägt damit nicht zuletzt der seit Anfang März in Peking geltenden Abgasverordnung "Bejing 5" Rechnung. Außerdem werden Ersatzteile in Erstausrüsterqualität für Industrie-, Marine- und Agriculture-Anwendungen vorgestellt.

In China wurden im Januar 2013 rund 1,7 Millionen Pkw verkauft; Statistiken zufolge verfügt jeder vierte Einwohner Chinas über ein Kraftfahrzeug. Laut Erklärung des "Environmental Protection Bureau" der Stadt Peking vom 23. Januar ist eine Reduzierung der Kraftfahrzeugabgase dringend erforderlich. Zum 1. März trat in der Hauptstadt eine neue Abgasnorm in Kraft. Beijing 5, so ihr Name, entspricht der europäischen Vorschrift Euro 5. Bereits 2016 soll sie durch eine Vorschrift, die Euro 6 entspricht, abgelöst werden.

Mit der Messeteilnahme unterstreicht KSPG seine Präsenz in China und präsentiert ein breit gefächertes Produktspektrum, bei dem die Reduzierung von Kraftstoffverbräuchen und Emissionen im Mittelpunkt steht. Dazu tragen zum Beispiel Produkte wie Abgasrückführsysteme, Drosselklappen und Ventile oder moderne, bedarfsgerecht geregelte Pumpen bei. Auch Leichtbaukolben mit Beschichtungstechnologien, die die Reibung vermindern sowie hochleistungsfähige Gleitlager machen Motoren umweltgerechter.

Die Tochtergesellschaften Pierburg Pump Technology GmbH und KS Gleitlager GmbH stellen aktuelle Pumpentechnologien und Gleitlager für neueste Anwendungen vor. Weitere Highlights sind das Modell eines Range Extenders zur Reichweitenverlängerung für Elektrofahrzeuge sowie das Ventiltriebsystem Univalve.

KSPG in China

Der weltweit operierende Zulieferer hat erst Ende des letzten Jahres das so genannte "KSPG House" in Zhangjiang (Pudong District) als Zentrale für alle hundertprozentigen chinesischen Tochtergesellschaften der Unternehmensgruppe eröffnet. Neben Pierburg und Motor Service sind dort auch die chinesische Niederlassung von KS Gleitlager und das mehrheitlich gehaltene Joint-Venture Pierburg Mikuni Pump Technology vertreten. Außerdem soll hier der Großkolbenbereich der KS Kolbenschmidt GmbH eine Niederlassung für den asiatischen Raum sowie eine eigene Produktionsbasis in China aufbauen.

Bereits seit 1997 ist die Gruppe über zwei Joint-Ventures im chinesischen Markt vertreten und beschäftigt dort aktuell rund 3.500 Mitarbeiter an insgesamt sechs Standorten. 2012 haben diese Joint-Ventures (jeweils 50/50 Prozent) einen Zuwachs im Umsatz von 30% gegenüber 2011 auf rund 390 MioEUR erwirtschaftet.

Darüber hinaus hat KSPG in den vergangenen Jahren mehrere 100-prozentige Tochtergesellschaften in China gegründet. Mit diesen wird das Unternehmen künftig, zusätzlich zu den bestehenden Joint-Ventures, eigenständig auf dem chinesischen Automobilmarkt operieren. So produziert Pierburg China an einem neu erbauten Standort in Kunshan Abgasrückführsysteme und wird in diesem Frühjahr außerdem die Herstellung von Drosselklappenstutzen für den chinesischen Markt aufnehmen.

Website Promotion