PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 431633 (Rheinmetall Automotive AG)
  • Rheinmetall Automotive AG
  • Karl-Schmidt-Straße 2-8
  • 74172 Neckarsulm
  • http://www.rheinmetall-automotive.com
  • Ansprechpartner
  • Anne-Kristin Noack
  • +49 (7132) 33-3141

Mit Strangguss erstmalig auf der GIFA

KS Gleitlager GmbH

(PresseBox) (Neckarsulm, ) Vom 28. Juni bis 2. Juli findet in Düsseldorf die 12. Internationale Giesserei- Fachmesse (GIFA) statt. Mit dabei ist in Halle 13 auf Standnummer D 51 mit einem knapp 30 qm2 großen Messestand erstmals der Stranggussbereich der in Papenburg beheimateten KS Gleitlager GmbH. Das Stranggießverfahren ist das bevorzugte Verfahren zur Produktion von Rohren, Stangen und Profilen, die im Maschinen- und Anlagenbau, der Armaturenindustrie sowie dem Fahrzeug- und Schiffsbau eingesetzt werden. Die KS Gleitlager GmbH ist seit Jahren europäischer Marktführer in diesem Segment.

Auf der GIFA zeigt das Unternehmen Strangguss-Produkte in verschiedenen Formen und Geometrien sowie mit besonders großen Außendurchmessern von bis zu 436 mm. Anhand von Exponaten wird die Verwandlung von Strangguss in eine einbaufertige Großbuchse dargestellt, aus dem nicht-automobilen Bereich sind verschiedene Buchsen und Lager zu sehen.

"Wir freuen uns sehr, unsere Kompetenz erstmalig auf der GIFA zu präsentieren" sagt Carsten Becking, Leiter des Produktbereichs Strangguss. "Als europäischer Marktführer mit einer Jahresproduktionsmenge von über 13.000 Tonnen möchten wir vor allem unsere Vielseitigkeit zeigen. Das Publikum ist auf dieser Leitmesse stark international geprägt, was der Erweiterung unserer weltweiten Verkaufsaktivitäten zu Gute kommt. Aber auch was unsere deutschen Kunden angeht, erwarten wir eine große Besucherzahl".

Die zur Kolbenschmidt Pierburg Gruppe gehörende KS Gleitlager GmbH ist Spezialist für hochpräzise Gleitelemente und zählt weltweit zu den führenden Anbietern für Motoren- und Trockengleitlager. Der Schwerpunkt des Papenburger Werks liegt in der Großserienfertigung von Lagerschalen aus unterschiedlichen Werkstoffen und Schichtsystemen, die für Automobil- und Nutzfahrzeughersteller sowie Zulieferer hergestellt werden. Das zweite, wichtige Fertigungssegment in Papenburg ist der Bereich Strangguss, in dem Vollstangen, Rohre, Profil- und Flachmaterial sowie einbaufertige Teile aus Rotguss, Bronzen und Sonderlegierungen produziert werden. Das Unternehmen zeichnet sich hier durch eine breite Abmessungspalette sowie eine große Legierungsvielfalt nach DIN EN-Normen und weiteren internationalen Standards aus.

Die GIFA findet alle vier Jahre in Düsseldorf statt und gilt als eine der größten internationalen Fachausstellungen für Gießerei, Gusserzeugnisse und Gießereitechnik. Ihre Schwerpunkte liegen auf den Themen Gießereianlagen, Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe, Druckgusstechnik, Gießereichemie, Zulieferindustrie sowie Be- und Verarbeitungstechnik. Begleitet wird die Messe vom WFO Technical Forum, das thematisch alle Bereiche der Prozesstechnologie für Gießereien umfasst und über die neuesten Entwicklungen der Branche informiert.