PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 780446 (Rheinmetall Automotive AG)
  • Rheinmetall Automotive AG
  • Karl-Schmidt-Straße 2-8
  • 74172 Neckarsulm
  • http://www.rheinmetall-automotive.com
  • Ansprechpartner
  • Manuela Schall
  • +49 (7132) 33-3142

Automobilzulieferer KSPG bucht Kolben-Nachfolgeauftrag über mehr als 170 MioEUR

(PresseBox) (Neckarsulm, ) Der zum Rheinmetall Konzern gehörende Automobilzulieferer KSPG AG hat einen Nachfolgeauftrag für die Lieferung von Kolben für Ottomotoren der Zweiliterklasse eines namhaften amerikanischen OEMs erhalten. Das Gesamtauftragsvolumen erstreckt sich über mehr als 170 MioEUR. Die georderten Komponenten werden ab 2017 am mexikanischen Kolbenschmidt-Standort in Celaya für die nordamerikanischen und europäischen Werke des Kunden produziert.

Vierzylindrige Motoren mit einem Volumen von zwei Litern gehören zu den am erfolgreichsten wachsenden Segmenten des Auftraggebers; die Motorenklasse profitiert vom aktuellen Trend zum Downsizing. Die georderten Aluminiumkolben stammen aus dem so genannten Liteks-Programm des Zulieferers. Sie sind hochleistungsfähig und erfüllen durch ein geringeres Gewicht und eine etwa um die Hälfte verminderte Reibung die wachsenden Anforderungen nach weniger Kraftstoffverbrauch und reduziertem Schadstoffausstoß.

Zusätzlich zu den mit klassischen Verbrennungsmotoren angetriebenen Fahrzeugen baut der amerikanische Kunde auch spezielle Motoren mit Hybridantrieb. Diese werden ebenfalls mit Kolben von KS Kolbenschmidt bestückt.

Rheinmetall Automotive AG

KSPG (Kolbenschmidt Pierburg) gehört mit einem Jahresumsatz von rund 2,5 MrdEUR (2014) zu den 100 größten Automobilzulieferern weltweit und verkörpert den Bereich Mobilität innerhalb des deutschen Rheinmetall Konzerns. An insgesamt rund 40 Produktionsstandorten in Europa, Nord- und Südamerika sowie in Japan, Indien und China entwickeln und fertigen etwa 11.000 Mitarbeiter Komponenten, Module und Systeme für die Antriebstechnik aktueller und künftiger Fahrzeuge.

Das auf den internationalen Automobilmärkten präsente Unternehmen besteht aus den Divisionen Hardparts, Mechatronics und Aftermarket. Unter der Marke Kolbenschmidt ist das Geschäft der KSPG Division Hardparts bei Pkw- und Nkw-Kolben, Großkolben sowie bei Zylinderkurbelgehäusen, Zylinderköpfen und Strukturbauteilen aus Aluminium zusammengefasst. Außerdem zählen weitere Gusserzeugnisse, Gleitlager und Stranggussprodukte zu diesem Bereich.

Unter dem Markennamen Pierburg ist die Division Mechatronics von KSPG spezialisiert auf Module und Systeme zur Schadstoffreduzierung, Magnetventile, Aktuatoren und Ventiltriebsysteme sowie Öl-, Wasser- und Vakuumpumpen für den Pkw-, Truck- und Offroadbereich.

Die Division Aftermarket verantwortet unter der Marke Motorservice das weltweite Ersatzteilgeschäft für die Konzernmarken und weitere Produkte in mehr als 130 Ländern. Als ein führender Anbieter von Motorkomponenten bietet Motorservice seinen Kunden ein umfangreiches Sortiment an Motorenteilen aus einer Hand.