PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 732970 (Rheinmetall Automotive AG)
  • Rheinmetall Automotive AG
  • Karl-Schmidt-Straße 2-8
  • 74172 Neckarsulm
  • http://www.rheinmetall-automotive.com
  • Ansprechpartner
  • Constanze Knupfer
  • +49 (7132) 33-3148

Automobilzulieferer KSPG AG weiter auf Wachstumskurs

(PresseBox) (Neckarsulm, ) Der zum Rheinmetall-Konzern gehörende Automobilzulieferer KSPG AG rechnet im laufenden Geschäftsjahr mit einem Umsatzwachstum und einer weiteren Ergebnisverbesserung. Dazu Horst Binnig, Vorsitzender des Vorstandes des Neckarsulmer Unternehmens: "Wir haben 2014 ein Rekordergebnis erzielt. Im laufenden Geschäftsjahr werden wir, neben der weiteren Stärkung unseres organischen Wachstums, den Fokus auf die zusätzliche Verbesserung unserer operativen Performance legen".

Mit einem Produktspektrum, das nahezu vollständig auf den weltweiten Trend zu umweltgerechter Mobilität ausgerichtet ist, erreichte das in allen wichtigen Automobilmärkten präsente Unternehmen im Geschäftsjahr 2014 wieder eine hohe Wachstumsdynamik. Der Umsatz von 2.448 MioEUR lag um 8% - wechselkursbereinigt sogar um 10% - über dem vergleichbaren Vorjahreswert von 2.262 MioEUR. In den Zahlen nicht mehr enthalten sind die Umsatz- und Ergebnisbeiträge des Bereichs Castings, der in ein Joint-Venture mit dem chinesischen Partner HUAYU Automotive Systems Co. Ltd (Shanghai) eingebracht wurde und deshalb nicht weiter konsolidiert wird. Die Vorjahreswerte wurden entsprechend angepasst.

Mit diesem Umsatzwachstum übertrifft KSPG deutlich den Anstieg der weltweiten Automobilproduktion in 2014, welcher bei rund 3% lag. Auch in dem für das Unternehmen nach wie vor bedeutendsten Markt Europa wurde ein Umsatzplus von 9% erzielt und das Produktionswachstum der europäischen Automobilindustrie (+ 3%) klar übertroffen.

Das operative Ergebnis erreichte im Geschäftsjahr 2014 mit 184 MioEUR einen Rekordwert, der gegenüber dem Vorjahr eine Verbesserung um 26 MioEUR oder 17% darstellt. Die operative Rendite stieg damit auf 7,5% (Vorjahr: 7,0%).

Mit einer Erlössteigerung von 13% war die Division Mechatronics der größte Wachstumstreiber bei KSPG. Die Entwicklung wurde getrieben durch Produkte wie elektrische Pumpen oder Abgasrückführungssysteme, die erforderlich sind, um die regulatorischen Vorgaben zur Emissionsreduzierung zu erfüllen. Die Division Hardparts erreichte ein zweistelliges Wachstum bei den chinesischen Joint-Ventures, und ist gemeinsam mit dem Partner SAIC der größte Hersteller von Pkw-Kolben und Zylinderköpfen in China.

Insgesamt haben sich die chinesischen 50/50-Joint-Ventures, deren Umsätze ebenfalls nicht konsolidiert werden, erneut sehr erfolgreich entwickelt und ihre Erlöse um 26% auf 628 MioEUR gesteigert. Auch die in die Konsolidierung einbezogenen 100%-Tochtergesellschaften in China sind dynamisch gewachsen und haben ihren Umsatz im Geschäftsjahr 2014 auf 53 MioEUR nahezu verdoppelt (2013: 29 MioEUR). Das Wachstum der Automobilproduktion in China lag 2014 bei 9%.

Im Jahr 2015 erwarten Experten für die internationale Automobilproduktion derzeit ein Wachstum von rund 2,5%. Auf dieser Basis rechnet das Unternehmen für das laufende Geschäftsjahr mit einem Umsatz zwischen 2,5 und 2,6 MrdEUR bei einem Ziel für die EBIT-Rendite von 8%.

Website Promotion

Rheinmetall Automotive AG

KSPG (Kolbenschmidt Pierburg) gehört mit einem Umsatz von 2,45 MrdEUR (2014) zu den 100 größten Automobilzulieferern weltweit und verkörpert den Bereich Mobilität innerhalb des deutschen Rheinmetall Konzerns. An insgesamt rund 40 Produktionsstandorten in Europa, Nord- und Südamerika sowie in Japan, Indien und China entwickeln und fertigen etwa 12.000 Mitarbeiter Komponenten, Module und Systeme für die Antriebstechnik aktueller und künftiger Fahrzeuge.

Das auf den internationalen Automobilmärkten präsente Unternehmen besteht aus den Divisionen Hardparts, Mechatronics und Aftermarket. Unter der Marke Kolbenschmidt ist das Geschäft der KSPG Division Hardparts bei Pkw- und Nkw-Kolben, Großkolben sowie bei Zylinderkurbelgehäusen, Zylinderköpfen und Strukturbauteilen aus Aluminium zusammengefasst. Außerdem zählen weitere Gusserzeugnisse, Gleitlager und Stranggussprodukte zu diesem Bereich.

Unter dem Markennamen Pierburg ist die Division Mechatronics von KSPG spezialisiert auf Module und Systeme zur Schadstoffreduzierung, Magnetventile, Aktuatoren und Ventiltriebsysteme sowie Öl-, Wasser- und Vakuumpumpen für den Pkw-, Truck- und Offroadbereich.

Last but not least verantwortet die Division Aftermarket unter der Marke Motorservice das weltweite Ersatzteilgeschäft für die Konzernmarken und weitere Produkte in mehr als 130 Ländern. Als ein führender Anbieter von Motorkomponenten bietet Motorservice seinen Kunden ein umfangreiches Sortiment an Motorenteilen aus einer Hand.