Dokumentations-Profi ist „Top Consultant“ im Mittelstand

Herausragende Beratungskompetenz

Kothes! „Top Consultant“
(PresseBox) ( Kempen, )
In einem bundesweit durchgeführten Beratervergleich "Top Consultant" wurde die Kothes! GmbH & Co. KG, Spezialist für technische Dokumentation aus Kempen/Niederrhein, mit dem Gütesiegel "Top Consultant" ausgezeichnet.

Diese Auszeichnung vergeben der frühere Bundesfinanzminister Hans Eichel und Prof. Dr. Fink/Hochschule Bonn-Rhein-Sieg zusammen mit der auf Benchmarking für den Mittelstand spezialisierten compamedia GmbH. Grundlage für die Bewertung waren zehn Referenzkunden welche nach der Professionalität, Performance und zur generellen Zufriedenheit mit der Zusammenarbeit mit Kothes! befragt wurden. Sie bewerteten die Seriosität und Beratungskompetenzen in den Bereichen
  • Erstellung von Betriebsanleitungen, Risikobeurteilungen und Fachübersetzungen
  • qualifizierte Beratung zur Optimierung einzelner Informationsprodukte oder des kompletten Dokumentationsbestands,
  • Beratung zu komplexen Spezialthemen der Technischen Dokumentation und zu Prozessoptimierungsstrategien,
  • sowie Beratung zum sinnvollen Einsatz von Software und Tools
Das Kundenurteil: "Kothes! ist kompetenter Berater, denkt und spricht 'mittelständisch'."

Lars Kothes, Geschäftsführer des Beratungsunternehmens mit 70 Mitarbeitern und ca. 5 Mio. € Umsatz in 2012: "Unser Mix aus fachlichen und methodischen Qualifikationen unserer Berater gewährleisten professionelle Ergebnisse und leisten im Ergebnis zufriedene Kunden!"
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.