Automatisiertes PE-Portal! Projektberater meistern mit Software Partner Auftrag zur Digitalisierung und Automatisierung der Personalentwicklung

Kontrast Personalberatung realisiert Projekt-Auftrag Digitalisierung Automatisierung der Personalentwicklung. Personalberater unterstützen mittelständischen Automobil-Zuliefer-Betrieb bei der Standardisierung und Digitalisierung seiner PE Prozesse.

Kontrast Unternehmensberatung
(PresseBox) ( Hamburg, )
Kontrast Consulting GmbH, erfahrene Unternehmensberater und Personalberater unterstützen neuerlich Personalentwicklungsbereich in einem Unternehmen.

Automobil-Zulieferer beauftragte Personalberatung mit der Neuausrichtung der PE Organisation des Konzern-Unternehmens. Ziel des Projektes war ein prozessunterstütztes PE-Service-Portal und intranet basiertes Bildungsportal für Mitarbeiter und Vorgesetzte. Projekte konnte innerhalb der Zeitziele und Budgetvorgaben voll umfänglich realisiert werden.

Auftrag erstreckte sich auf den gesamten Bereich betrieblicher Aus- und Weiterbildung, inklusive aller PE Prozesse, wie Bildungsbedarfs-Erhebung Personalentwicklungsplanung, Veranstaltungs-Planung und automatisierter Betreuung der Teilnehmer sowie Referenten einzelner Seminare und Schulungen. Personalberater realisieren Projekt in Kooperation mit der Keyper Software & Service GmbH, München.

Darüber hinaus konnte in dem Projekt eine vollständige digitale Bildungsevaluation und digitale Archivierung der Veranstaltungsunterlagen realisiert werden. Weitere Teilkomponenten des Projektes waren eine Anbindung an das Raummanagement und der Aufbau eines Bildungsportal im firmeneigenen Intranet.

Diese digitalisierte und automatisierte Personalentwicklung ermöglicht dem schnell wachsenden Unternehmen mit einem kleinen Personalentwicklungsteam das gesamte Weiterbildungsangebot des Konzern von Pflichtschulungen des Produktionsbetriebes, über gesetzlich vorgeschriebene Unterweisungen der Beauftragten bis hin zu den Kompetenztrainings im Bereich Management und Softskills mit nur einer Bildungsplattform prozessunterstützt zu managen.

Durch integrierte Steuerung und Abwicklung fachlicher Qualifizierung und überfachlicher Weiterbildung erhält die Personalentwicklung nun erstmalig die Möglichkeit ein effektives Bildungscontrolling auf Einzelpersonen, Team und Bereichsebene umzusetzen und durch Reports dem Qualitätsmanagement zur Verfügung zu stellen.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.