Headhunter Krankenhaus erfolgreich bei der Besetzung von Einkaufsmanager Position in Bayern - Neues Stellenangebot Einkauf IT/EDV in Norddeutschland

Personalberatung GmbH Experten im Bereich IT, Einkauf, Krankenhaus mit gelungener Personalsuche - Der Erfolg spricht sich rum: Sachgebietsleitung im Zentraleinkauf eines Krankenhauses aus Niedersachsen wird exklusiv von Hamburger Headhunter besetzt

(PresseBox) ( Hamburg, )
Erneut konnten sich die Kontrast Personalberater auf ihrem Spezialgebiet Einkaufsmanagement beweisen und die Personalsuche nach einem Einkaufsleiter für den Zentraleinkauf für ein Krankenhaus der Maximalversorgung erfolgreich abschließen.

Aufgrund des Erfolges - hat sich im Gesundheitswesen schnell rumgesprochen – entschied sich ein Großkrankenhaus aus Niedersachsen für die Dienstleistungen der Hamburger Personalberater – wieder ist die große Expertise bei der Rekrutierung von qualitativ hochwertigen Kandidaten für eine TOP-Position im Bereich Einkauf gefordert: Eine „Sachgebietsleitung Einkauf EDV / IT“ im Zentraleinkauf wird gesucht.

Abteilung Zentraleinkauf und Logistik

Die gesuchte Sachgebietsleitung wird in der Abteilung Zentraleinkauf und dem Geschäftsbereich Logistik an einem modernen Arbeitsplatz eines großen Krankenhauses ein 3-köpfiges Team führen, dass
  • die Vergabeverfahren für IT/EDV vorbereitet und durchführt,
  • aktiv an der Optimierung der IT- und EDV-Prozesse im Zentraleinkauf mitarbeitet,
  • sich um das Vertragsmanagement des Sachbereiches kümmert,
  • die Lieferantenbetreuung, Datenpflege und Lieferantenbewertung vornimmt.
Für die unbefristete Führungsaufgabe in einer verantwortungsvollen Position und mit einer attraktiven Vergütung wird ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurwesen benötigt. Die gesuchte Kandidatin sollte Erfahrung im Einkauf von IT-Hardware, IT-Software und IT-Leistungen sowie Kenntnisse im Vergaberecht und im IT-Vergaberecht vorweisen können. Vor allem aber eine hohe IT-Affinität – gerade hinsichtlich SAP-MM, MS-Office und idealerweise auch noch SAP-SRM – haben.

Chance, das Sachgebiet zu gestalten

Das Krankenhaus bietet dem gesuchten Einkaufsleiter einen modernen Arbeitsplatz mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen, vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, und eine Chance das Sachgebiet Einkauf EDV / IT in der Abteilung aufzubauen und zu gestalten.

Garantierte Verschwiegenheit und kostenfreie Betreuung

Darüber hinaus übernehmen die Hamburger Headhunter das gesamte Bewerbermanagement sowie die Kommunikation zwischen Auftraggeber und Kandidaten und garantieren den Bewerbern sowohl absolute Verschwiegenheit durch strenge Anwendung des geltenden Datenschutzrechts als auch kostenlose Betreuung. Die Kandidatin kann so durch die Hamburger sondieren lassen, ob die Stelle für sie überhaupt in Frage komme respektive seine Qualifikation ausreichend sei und erst bei Einverständnis werden die Unterlagen weitergeleitet.

Headhunter mit großer Expertise im Krankenhausmanagement

Nicht nur die große Expertise bei der Suche nach qualitativ hochwertigen Kandidaten für TOP-Positionen im Bereich Einkauf, sondern ebenso für besondere Berufe wie Medizinische Controller, QMBs, IT- und EDV-Leiter, Finanzmanager, Kaufmännische Leitungen, Verwaltungsleiter sowie Geschäftsführer, machen die Hamburger seit über 25 Jahren zu einem wichtigen Partner vieler Krankenhäuser, Kliniken und Pflegeeinrichtungen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.