Onlineseminare von Kompakttraining GmbH & Co. KG mit Bestnoten im ersten Quartal – neue Angebote geplant

Die Trainer:innen des Seminaranbieters konnte im ersten Vierteljahr viele Termine online halten und bekamen immer sehr gute Bewertungen von den Teilnehmer:innen - Stammkunden kommen gerne wieder und empfehlen weiter

Erfolge Online-Seminare 1. Quartal 2021
(PresseBox) ( Hamburg, )
„Ich habe 5 Unternehmen angefragt aber Kompakttraining führt als einzige Firma die Termine auch tatsächlich durch.“ So die Rückmeldung eines Kunden des Weiterbildungsanbieters. Der Hamburger Bildungsanbieter hat bereits 2020 umfangreiche Erfahrungen mit Online-Seminaren sammeln können und im ersten Quartal 2021 erneut sehr erfolgreich interaktive Onlinetrainings in diesem mittlerweile etablierten Format angeboten. Die Nachfrage war groß und viele Stammkunden aus dem deutschen Mittelstand nutzen Kompakttraining für die Mitarbeiterentwicklung.

Große Nachfrage bei allen Themen in den ersten drei Monaten des Jahres

Vor allem bei den Themen Mitarbeiterführung, Zeitmanagement, Kommunikation, Projektmanagement und Konfliktmanagement war die Nachfrage nach den Onlineseminaren groß. Das liegt unter anderem daran, dass die Teilnehmer:innen in ihren Unternehmen selber vor großen Herausforderungen stehen, da viele aktuell von zuhause arbeiten. Das bringt neue Probleme in der Kommunikation aber auch beim erfolgreichen Zeitmanagement und für die Führungskräfte.

Die Weiterbildungsseminare sind demnach zum einen für die Umsetzung im Onlineformat angepasst und reagieren gleichzeitig inhaltlich auf die neuen Entwicklungen und Herausforderungen vor denen die Seminarteilnehmer:innen stehen. Dabei geben Kompakttrainer:innen den Kursteilnehmer:innen Werkzeuge an die Hand, mit welchen Sie die aktuelle Situation meistern können. „Noch nie konnte ich in einem Training alle meine Fragen klären“, lobte ein Teilnehmer aus dem Zeitmanagementseminar das didaktische Format.

Arbeit am und mit dem Menschen

Diese individuelle Ausrichtung der Seminare gelingt vor allem, da die Trainer:innen der Kompakttraining GmbH & Co. KG auf Austausch und Dialog setzen und die Seminare an den akuten Herausforderungen und Problemen der Teilnehmer:innen aufbauen. Indem sie viel Platz für Fragen lassen und anhand von Fallbeispielen aus dem Arbeitsalltag vorgehen, gelingt es noch im Training Probleme und Konflikte zu lösen und die Teams oder einzelnen Teilnehmer:innen weiterzubringen.

Dieser Serviceprozess hat sich bewährt und kommt bei den Teilnehmer:innen aber auch Koordinatoren auf Kundenseite gut an, da sie einen unmittelbaren Praxisnutzen aus den Trainings haben.

Stammkunden und Teilnehmer setzen bei Qualifikation auf Kompakttraining

Dieses erfolgreiche Format bringt dem Anbieter von Onlineseminaren nicht nur immer wieder Bestnoten bei der anonymen Bewertung der Schulungen, sondern bewirkt auch, dass Teilnehmer:innen weitere Trainings buchen oder sogar direkt das Aufbauseminar besuchen.

Vor allem die Interaktivität der Onlineseminare wird immer wieder gelobt – Kompakttraining GmbH & Co. KG ist es gelungen ein digitales Präsenzformat zu entwickeln. Entsprechend sind auch die Empfehlungsquote und der Zulauf zu den verschiedenen Trainings - so sind die beiden professionell ausgestatteten Onlinestudios gut ausgelastet.

Neues Produktformat kommt gut an

Die Pandemie hat den Weiterbildungsanbieter letztes Jahr vor große Herausforderungen gestellt, da Präsenzseminare über einen langen Zeitraum nicht möglich waren und auch immer noch nur eingeschränkt möglich sind.

Aber die Kompakttraining GmbH & Co. KG hat die Situation genutzt, um mit den Online Trainings eine neue Produktlinie zu etablieren. Die Nachfrage ist hoch, die Kunden sind begeistert und kommen gerne für weitere Kompakttrainings wieder – rundum: es läuft super.

Viele Angebote für das kommende Quartal

Auch im zweiten Quartal dieses Jahres wird der Softskill-Management Anbieter Onlinetrainings zu den genannten Themen aber auch weiteren Spezialprojekten anbieten. Einige dieser Termine sind aktuell noch verfügbar, aber schon jetzt ist die Nachfrage für das kommende Quartal groß und viele Seminare sind bereits ausgebucht.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.