Konfliktmanagement Kurs mit SEHR GUT (1,0) bewertet - weitere Termine für faires Streiten und Verhandeln in Frankfurt, Stuttgart, Hamburg, Leipzig

Konfliktmanagement Kurs mit SEHR GUT (1,0) bewertet - weitere Termine für faires Streiten und Verhandeln in Frankfurt, Stuttgart, Hamburg, Leipzig / Bild: Fotolia 59725798 Subscription Monthly M (PresseBox) ( Hamburg, )
Das offene Seminar „Gewaltfreie Kommunikation, Konfliktbewältigung und Konfliktlösung im Berufsleben“ und  der Konflikttrainer der Kompakttraining GmbH & Co. KG bekommen Bestnoten von den Teilnehmern in Bremen – sichere Seminartermine deutschlandweit

„Das Seminar habe ich eigentlich nur besucht, um den Umgang bei Konflikten im beruflichen Umfeld zu verbessern – aber viele Hinweise werden mir sicherlich auch in meinem Privatleben helfen, Eskalationen möglichst zu vermeiden“, schwärmte eine Teilnehmerin von der Intensität und dem praktischen Nutzen des Konfliktmanagement Kurses.

Seminar und Trainer mit Bestnoten

Für das offene Seminar „Gewaltfreie Kommunikation, Konfliktbewältigung und Konfliktlösung im Berufsleben“ erhielt der Konflikttrainer der Kompakttraining GmbH & Co. KG, seit 15 Jahren Experte in der kompakten Weiterbildung – speziell für die berufliche Praxis, Bestnoten – SEHR GUT (Note 1,0). Besonders die vorgestellten Werkzeuge und Techniken für eine angemessene Gesprächsführung in Konfliktsituationen sowie das Sichtbarmachen auf das eigene Verhalten und die eigenen Dialog-Strategien durch den Trainer, wurden sehr positiv bewertet.

Eskalation vermeiden

Es ist das ideale Seminar, um die verbale und nonverbale Kommunikation in Konfliktsituationen zu reflektieren sowie die Gesprächsführung zu verbessern. Ziel ist es, eine Eskalation von Konflikten mit Mitarbeitern, Kunden, Lieferanten oder Kolleginnen zu vermeiden. Kurzum vermittelt das erfahrene Trainerteam des Weiterbildungsanbieters aus Hamburg den Seminarteilnehmern elementares Wissen, um Konfliktsituation schnell zu erkennen und sicher und sachlich zu reagieren.

Das spezielle Gesprächsführungs-Seminar unterstützt den eigenen Standpunkt zu verteidigen, überzeugend in Worte zu fassen sowie fair und konfliktarm zu streiten und zu verhandeln.

Fallarbeit mit Videofeedback

Dabei verzichten die Konflikttrainerinnen bei allen offenen Seminaren auf monotone PowerPoint-Präsentationen, sondern setzen auf Flipcharts und Pinnwände – und legen viel Wert auf praktische Übungen:
  • Seminar mit Workshop-Charakter
  • Fallarbeit/Praxisfälle mit Videofeedback vom Kommunikationstrainer
  • Selbstbild-Fremdbild-Analysen
  • Diskussionen und Erfahrungsaustausch
  • Transferhilfen für den Alltag durch den Kommunikationstrainer
In dieser Form sind die Schulungen einmalig auf dem deutschen Bildungsmarkt.

Alternative im 1. Quartal 2019

Besonders attraktiv für die Teilnehmer: Für die Konfliktseminare muss nicht lange und weit angereist werden, denn die Kompakttraining GmbH & Co. KG bietet neben Frankfurt und Stuttgart am 14. und 15. November sowie am 19. und 20. November in Hannover und Leipzig in allen großen Metropol Regionen Deutschlands Seminartermine an.

Für Interessierte, denen die Termine zu kurzfristig sind, hat der Weiterbildungsanbieter bereits den Seminarkalender für das 1. Quartal 2019 online gestellt. Die Schulungen finden stets in Innenstadtnähe statt. Das spart für die Seminargäste Reisezeit und senkt erheblich die Kosten.

Weiterer Pluspunkt: Kleine Teilnehmergruppen und festangestellte Trainer mit qualifizierter Ausbildung, die sich mit dem Unternehmen identifizieren, im Team zusammenarbeiten und damit für kontinuierliche Qualität sorgen.

Digitaler Service

Die Personalentwickler schätzen die Hamburger als Bildungsanbieter nicht nur wegen des praxisnahen kompakten Seminarformates, sondern ebenso, weil:
  • die Seminare bundesweit in allen deutschen Metropolen stattfinden,
  • stabile und sichere Termine angeboten werden,
  • es sowohl Tageskurse als auch zweitägige Aufbaukurse als kompaktes Bildungsformat gibt,
  • die Hamburger Zentrale nach DIN ISO 9001:2015 zertifiziert ist und
  • einen einmaligen digitalen Seminar-Service bietet
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.