Führungskräfte und Personalreferenten „Fit machen“ für Bewerbungsgespräche – Präsenzseminar nach erfolgreichem Relaunch mit SEHR GUT (1,0) bewertet

Teilnehmer begeistert von Präsenztraining des Weiterbildungsanbieters Kompakttraining: „Ich machte alles aus dem Bauch! Endlich ist damit Schluss“ - Bewerbungsgespräch: Leitfaden für Arbeitgeber mit sicherem und aktuellem Termin in Hamburg

Seminar Leitfaden Bewerbungsgespräche (PresseBox) ( Hamburg, )
Kompakttraining Seminar hilft Teilnehmern mit den passenden Fragetechniken und einem Interviewleitfaden Bewerbungsgespräche künftig effektiv und professionell zu führen. Das Präsenzseminar des Hamburger Weiterbildungsanbieters ist erneut erfolgreich durchgeführt worden. In Berlin und Brandenburg nutzten die Führungskräfte und Personalreferenten das kompakte Seminar um wirkungsvolle und zeitgemäße Bewerbungsgespräche führen zu können.

Nach dem Lock Down nutzen viele Führungskräfte aus dem Mittelstand die Zeit und besuchten das bewährte Kompakttraining „Bewerbungsgespräch: Leitfaden für Arbeitgeber“, um sich auf anstehende Bewerbungsgespräche professionell vorzubereiten. Ziel des Trainings war für die meisten Teilnehmer*innen zukünftig die richtigen Bewerber (m/w/d) zu erkennen und für das Unternehmen zu gewinnen. Den Teilnehmer*innen war es außerdem wichtig, die unnötige Fehleinstellungen zu vermeiden und künftig Bewerber (m/w/d) besser „lesen“ zu können.

„Wird meine Bewerberauswahl sicher verbessern“

Schließlich geht es neben der systematischen Nutzung von Fragestrategien und der Arbeit mit einem Interviewleitfaden, vor allem darum letztendlich einen passenden Bewerber (m/w/d) zu dem Anforderungsprofil einzustellen. Insbesondere die Arbeit mit einem Leitfaden half den Teilnehmer*innen sehr zukünftige Bewerbungsgespräche in den Griff zu bekommen. So resümierte ein Teilnehmer „Endlich habe ich einen konkreten Leitfaden für meine anstehenden Bewerbungsgespräche. Das wird meine Bewerberauswahl sicher verbessern.“

Nutzung von Fragestrategien bei Bewerbungsgesprächen

Darüber hinaus wurden gezielte Fragestrategien trainiert und die eigene Wahrnehmung in Bewerbungsgesprächen geschärft. Eine Teilnehmerin meldete zufrieden zurück: „ Für mich war es ein echtes Aha-Erlebnis, dass ich mich bei der Bewerberauswahl nicht nur auf mein Bauchgefühl verlassen muss.“

Austausch und Impulse für die Definition des Anforderungsprofils des Bewerbers (m/w/d) in Bezug auf sein Verhalten und seine Fähigkeiten im Arbeitsalltag unterstützten die Teilnehmer*innen dabei.

Außerdem war der Erfahrungsaustausch mit den anderen Teilnehmern und dem Managementtrainer für die Seminarteilnehmer sehr wichtig und hilfreich für die anstehenden Gespräche. Insgesamt freuten die Teilnehmer sich „endlich das ganze Bewerbungsgespräch im Griff zu haben“.

Termine für Präsenzveranstaltungen in allen Regionen verfügbar

Sichere Seminartermine bietet der Hamburger Weiterbildungsanbieter in allen Regionen und Metropolen Deutschlands an.

Schon jetzt sind viele Termine gut gebucht: Insbesondere für Hamburg am 27.08.2020 gibt es bereits einen sicheren Termin und noch verfügbare Seminarplätze.

Diese Schulung wird ebenso regelmäßig als Inhouse Schulung in unterschiedlichen Personalabteilungen der Unternehmen angeboten und hilft für die einheitliche Vorgehensweise bei Vorstellungsinterviews und der Bewerberauswahl.

Hohe Standards für Hygiene und Sicherheit

Die Einhaltung der aktuellen Hygienebestimmungen und eine größtmögliche Sicherheit für die Teilnehmer und Trainer liegt der Serviceleitung der Kompakttraining GmbH & Co. KG sehr am Herzen und ist Grundvoraussetzung für die Durchführung der Seminare. Die Umsetzung des Hygienekonzepts wird dabei mit den Veranstaltern abgestimmt, um das Infektionsrisiko noch weiter zu senken. Als weitere Maßnahme zur Risikominimierung hat die Serviceleitung der Kompakttraining GmbH & Co. KG beschlossen, die Gruppengröße derzeit auf maximal 6 Teilnehmer zu begrenzen.

Seminare mit Workshop-Charakter

Wie üblich ist dieses Seminar geprägt von viel Praxisarbeit. Dabei verzichtet der erfolgreiche Weiterbildungsanbieter bei den Kompaktseminaren auf monotone PowerPoint-Präsentationen, sondern setzt auf Flipcharts und Pinnwände – und das ist einmalig auf dem deutschen Bildungsmarkt - denn obwohl der größte Teil des Seminars digital organisiert wird, sind 20 % der Schulung noch analog - Effektives Lernen und Erfahrungsaustausch durch soziale Interaktion.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.