Abfluss verstopft? Rohrreinigung München – Fachbetrieb für Service und Wartung im Bereich Abwassersysteme

Sofort-Notdienst, wenn im München und Umkreis eine qualifizierte Rohrreinigung zu günstigsten Preisen nötig ist

Abfluss
(PresseBox) ( München, )
Es ist unangenehm, kein Mensch will es, aber es passiert tagtäglich: Der Waschbeckenabfluss ist verstopft, in der Badewanne staut sich das Wasser oder die Toilette läuft über. Meist stehen wir vor diesen Alltagskatastrophen, wenn es gerade überhaupt nicht passt. Wir sind in Eile, der Filius steht schon zappelnd vor der Badezimmertür – es nützt alles nichts: Jetzt muss sofort gehandelt werden. Ein Aufschub funktioniert nicht.

Gut zu wissen, dass Rohrreinigung München als qualifizierter Fachbetrieb nicht nur professionelle Arbeit leistet, sondern diese auch zu günstigsten Preisen anbieten kann und somit besonders fair ist.

Wenn man etwas handwerklich begabt ist, kann man versuchen, auch selbst aktiv zu werden, um das Wasser wieder zum Fließen zu bringen. Abzuraten ist dabei von allen chemischen, aggressiven Rohrreinigungsmitteln, die im Endeffekt mehr Schaden als Nutzen bringen. Kurzfristig mögen sie oberflächliche Verstopfungen vielleicht lösten. Aber diese chemischen Mittel beinhalten gefährliche, ätzende Ammoniumverbindungen, die Abflüsse wie auch Rohre schädigen. Rohrgranulate heizen sich auf, verklumpen zudem unlöslich in den Weiten der Rohre. Das kann leider kostenintensiv werden, weil der Schaden dann nur noch durch den Ausbau und die Ersetzung des Abflusssystems zu beheben ist.

Unschädliche Hausmittel zur Beseitigung von Abflussverstopfungen sind besser geeignet als die Chemiekeule

Bei Waschbecken, Badewannen und Küchenspülen ist beispielsweise die altbekannte Saugglocke/der Pömpel nutzbar, um durch Überdruck eine Verstopfung zu beseitigen. In der Dusche gestaltet es sich etwas schwieriger, weil hierzu eine sehr große, stabile Saugglocke benötigt wird, die das Rohr in der Dusche luftdicht umschließt. Die Duschtasse sollte so weit mit Wasser aufgefüllt werden, bis die Saugglocke damit bedeckt ist. Und dann darf gepumpt werden.

Als weiter Hausmittel empfehlen sich warmes Wasser, versetzt mit Spülmittel, Salz, Backpulver oder Natron. Bei Kunststoffrohren sollte hierbei darauf geachtet werden, dass das Wasser nicht kochend ist.

Wenn alles nichts mehr hilft, hilft die Rohrreinigung München

Die freundlichen Mitarbeiter von Rohrreinigung München stehen in allen Münchener Stadtbezirken und im Umkreis 24 Stunden täglich und 365 Tage im Jahr für alle Notfälle zur Verfügung, unabhängig davon, ob es sich um einen Privathaushalt, einen kleinen Gewerbebetrieb oder ein großes Unternehmen handelt. Sie zeichnen sich aus durch qualifizierte, professionelle Arbeit, die besonders schonend ist und durch ihre äußerst günstigen, fairen Preise.

Wenn durch Ablagerungen in den Rohren, im Kanalsystem der Wasserfluss eingeschränkt wird, reicht eine Abflussreinigung manchmal nicht mehr aus

Rohrreinigung und Kanalreinigung, Rohrsanierung und Kanalsanierung in München

Als Fachbetrieb für Service und Wartung von Abwassersystemen kümmert sich Rohrreinigung München nicht nur um verstopfte Abflüsse, wenn ein Klempner nötig ist, sondern ist auch bestens geschult im gesamten Bereich der Reinigung, Wartung und Sanierung. Bei einer Rohrreinigung werden die Rohre unterhalb eines Gebäudes gereinigt. Von einer Kanalreinigung spricht man, wenn es sich um die Reinigung der Kanäle außerhalb handelt.

Sind Rohre oder Kanäle geschädigt, so ist es den Profis wichtig, bei der Rohrsanierung oder Kanalsanierung keine allzu großen Schäden im Umfeld zu verursachen. Deshalb werden als effektive Verfahren die TV-Inspektion, die grabenlose Sanierung wie auch das Inliner-Verfahren angewendet. Auch bei der Ursachenforschung bei Verstopfungen leistet die TV-Inspektion immer gute Dienste, die schnell erkennen lässt, wo das Problem, der Stau liegt, der dafür verantwortlich ist, dass nichts mehr fließt.

Rohrreinigung München sorgt trotz der unangenehmen Situation, der nicht immer angenehmen Begleitumstände und Gerüche dafür, dass alles wieder gut ist, Mama wieder baden und der Filius endlich das Klo frequentieren kann.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.