KOGIT Compliance Dialog am 28. März 2017 in Frankfurt

Spannende Vorträge rund um die aktuellen IAM Themen

KOGIT Compliance Identity Dialog 2017 (PresseBox) ( Darmstadt, )
Am 28. März findet wieder der KOGIT Compliance Identity Dialog 2017 rund um die aktuellen IAM Themen in Frankfurt statt. Das siebte Jahr in Folge lädt KOGIT zu spannenden Vorträgen und fachlichem Austausch in das exklusive Ambiente der Villa Kennedy ein.

Die diesjährigen Vorträge greifen wieder die aktuellen Themen aus den Bereichen Identity und Access Management und Access Governance auf. Im eleganten Ambiente der Villa Kennedy erwarten Sie informative Fach- und Anwendervorträge, sowie Diskussionen mit Experten und Entscheidern aus den verschiedenen Branchen.
So stehen Vorträge zu den Themen „Risikomanagement allgemein und im Kontext zu IDM“, „Cloud IAM im deutsche IT-Markt“ und „Gartner IAM Summit – Trends und Strategien“ auf der Veranstaltungsagenda. Ein weiterer Vortrag wird die „Verantwortlichkeiten und Aufgaben nach der EU Datenschutz-Grundverordnung“ erläutern.

Beim anschließenden get together im Innenhof der Villa Kennedy lädt KOGIT alle Teilnehmer und Sprecher ein, die Themen des Tages noch einmal zu diskutieren und sich über diese auszutauschen.

Neben dem Compliance Identity Dialog veranstaltet KOGIT noch eine zweite, erfolgreiche Veranstaltungsreihe, das KOGIT Compliance Identity Forum. Dieses findet jährlich im Herbst statt. Der nächste Termin ist der 26. September 2017.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter: www.compliance-identity-dialog.com
Interessenten können sich unter folgendem Link für die Veranstaltung registrieren: http://www.kogit.de/...
Informationen zum Veranstalter finden Sie unter: www.kogit.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.