Namensänderung bei Unternehmen von Körber Logistik-Systeme

Efacec Handling Solutions S.A. und Qubiqa A/S werden zu Consoveyo S.A. und Riantics A/S

Bad Nauheim, (PresseBox) - Zwei der sechs Unternehmen von Körber Logistik-Systeme haben im Zuge des laufenden Integrationsprozesses in das Geschäftsfeld neue Namen bekommen. Efacec Handling Solutions S.A., Spezialist für Automatisierungsprojekte aus Portugal, wurde Anfang April 2017 zu Consoveyo S.A. Das dänische Unternehmen Qubiqa A/S, führender Anbieter von Depalettier-Systemen, firmiert seit Anfang Mai unter dem Namen Riantics A/S.

Consoveyo S.A., ansässig in Porto, ist seit 2015 Teil des zum internationalen Technologiekonzerns Körber gehörenden Geschäftsfelds Logistik-Systeme. Das Unternehmen ist Systemintegrator für Automatisierungsprojekte in der Intralogistik sowie Anbieter automatisierter Fördertechnik- und Lagersysteme. Das Leistungsspektrum umfasst Hochregallager, Distributionszentren sowie Auftragsabwicklungssysteme. Eine besondere Stärke sind eigene Mechanik- und Hardwarelösungen. Consoveyo bedient Kunden in Europa und Asien und verfügt über Standorte in Portugal, Spanien, Belgien, Tschechien, Indien und Singapur.

Riantics A/S aus Arden in Dänemark ist ein führender Anbieter von Depalettier-Systemen und gehört seit 2016 ebenfalls zum Geschäftsfeld Logistik-Systeme. Das Unternehmen entwickelt und fertigt außerdem innovative Produkte und Lösungen zur Realisierung vollautomatischer Lager-, Distributions-, Materialfluss- und Palettieranlagen und bietet umfassenden Service. Seine patentierten Layer Picker® Lösungen und die weitreichende Erfahrung seiner Ingenieure machen Riantics zum weltweiten Marktführer im Bereich Lagen-Depalettierung.

„Die Neufirmierung der beiden Unternehmen ist ein weiterer wichtiger Schritt bei der Integration in unser Geschäftsfeld“, betont Hubert Kloß, Vorsitzender der Geschäftsführung von Körber Logistik-Systeme. „Wir vereinen aktuell unter dem Dach unserer Marke Körber Logistics sechs führende und international bestens aufgestellte Unternehmen. Unser Portfolio bauen wir damit stetig weiter aus.“

Website Promotion

Körber Logistics Systems GmbH

Das zum internationalen Technologiekonzern Körber gehörende Geschäftsfeld Logistik-Systeme mit Sitz in Bad Nauheim, Hessen, ist führender Anbieter vollintegrierter Anwendungen zur Optimierung komplexer interner und externer Logistikprozesse. Unter der Dachmarke Körber Logistics liefert das Geschäftsfeld digitalisierte Lösungen für die Smart Factory (Produktions-Logistik), das Warehouse, Distributionszentren, E-Commerce und die Steuerung der gesamten Lieferkette. Die Dachmarke vereint in drei Geschäftsbereichen die Unternehmen Aberle GmbH und Consoveyo S.A. (Systemintegration), Langhammer GmbH und Riantics A/S (Produktlösungen) sowie Inconso AG und Aberle Software GmbH (Software). Diese bieten ein umfassendes Produkt- und Serviceangebot von der Systemintegration über Lager-, Palettier-, Depalettier- und Fördertechnik bis hin zur Software.

Über Körber
Die Körber AG ist die Holdinggesellschaft eines internationalen Technologiekonzerns mit weltweit rund 11.500 Mitarbeitern. Der Konzern vereint technologisch führende Unternehmen mit über 100 Produktions-, Service- und Vertriebsgesellschaften. An Standorten rund um den Globus verbindet Körber die Vorteile einer weltweit präsenten Organisation mit den Stärken hochspezialisierter und flexibler mittelständischer Unternehmen, die ihren Kunden Lösungen, Produkte und Services in den Geschäftsfeldern Automation, Logistik-Systeme, Werkzeugmaschinen, Pharma-Systeme, Tissue, Tabak und Unternehmensbeteiligungen bieten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.