PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 754335 (Königsee Implantate GmbH)
  • Königsee Implantate GmbH
  • Am Sand 4, OT Aschau
  • 07426 Allendorf
  • http://www.koenigsee-implantate.de
  • Ansprechpartner
  • Katrin Möller

Danny Reise jetzt neuer Ausbildungsleiter bei Königsee Implantate

4 neue Lehrlinge starten ins Berufsleben als Zerspanungsmechaniker

(PresseBox) (Allendorf, ) Zum Start ins neue Ausbildungsjahr gab es bei Königsee Implantate einen Art Generationenwechsel: Der bisherige Ausbildungsleiter Roland Bradatsch trat seinen wohl verdienten Ruhestand an und übergab seine Funktion an Nachfolger Danny Reise

Reise ist an der Seite von Roland Bradatsch bereits seit zweieinhalb Jahren als Lehrausbilder tätig und konnte sich so umfassend auf seine neue Verantwortung vorbereiten.

Gemeinsam waren die beiden Männer maßgeblich an der erfolgreichen Ausbildung zahlreicher Lehrlinge zum Zerspanungsmechaniker beteiligt. Roland Bradatsch ist zu Recht stolz darauf, dass die Auszubildenden von Königsee Implantate seit 2010 bei der Abschlussprüfung vor der IHK Gera dreimal den 1. Platz, dreimal den 2. Platz und viermal den 3. Platz erreichen - und das unter jeweils 70 bis 100 Lehrlingen, die diese Prüfung jährlich ablegten.

Geschäftsführer Frank Orschler und der kaufmännische Leiter Jörg Langheinrich dankten Roland Bradatsch für das große Engagement, mit dem er den Bereich Ausbildung bei Königsee Implantate geführt hat. "Wer bei Königsee Implantate eine Lehre beginnt kann sich sicher sein, dass er eine fundierte, umfassende und qualitativ hervorragende Grundausbildung erhält ", so Frank Orschler. "Dies ist nicht zuletzt dem persönlichen Einsatz von Roland Bradatsch zu verdanken".

Diesen Weg möchten nun auch die vier neuen Azubis gehen, die am 1. September ihren ersten Arbeitstag im betriebseigenen Ausbildungszentrum in Unterschöbling erlebt haben. John-Philipp Giesler aus Aschau, Marcus Schäffer aus Watzdorf und Enrico Sömisch aus Königsee werden in dreieinhalb Jahren zum Zerspanungsmechaniker ausgebildet. Mit ihnen startete auch Florian Ebert aus Bad Blankenburg ins Berufsleben, der als Lehrling der Werkö im Rahmen der Ausbildungskooperation ebenfalls in Unterschöbling von Danny Reise unterrichtet wird. Und Roland Bradatsch wird auch als Ruheständler ab und an im Ausbildungszentrum vorbeischauen, um mit seiner jahrzehntelangen Erfahrung weiter beratend zur Seite zu stehen.

Website Promotion

Königsee Implantate GmbH

Königsee Implantate GmbH aus Thüringen produziert moderne Medizintechnikprodukte. Der Therapieerfolg für die Patienten ist dabei Maßstab aller Entwicklungen.

Königsee Implantate steht für intensive Forschungs- und Entwicklungsarbeit auf dem Gebiet der Traumatologie, Orthopädie und Wirbelsäulenchirurgie. Gemeinsam mit erfahrenen Ärzten und unter Einbeziehung klinischer Studien entwickeln wir hochwertige Implantate, die weltweit für die Versorgung von Knochenbrüchen Anwendung finden.

Die Philosophie des Unternehmens vereint Qualität, Effizienz und Präzision im Produktionsprozess, erstklassige Kundenbetreuung und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis mit dem Focus auf die Wünsche der Kunden.

Königsee Implantate steht für ebenso zuverlässige wie innovative Produkte “Made in Germany“. Höchste Qualitätsstandards werden im Einklang mit ökologischer Nachhaltigkeit umgesetzt