Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1137121

Kögel Trailer GmbH Am Kögel-Werk 1 89349 Burtenbach, Deutschland http://www.koegel.com
Ansprechpartner:in Herr Maximiliam Franz +49 8285 8812318
Logo der Firma Kögel Trailer GmbH

Leicht, flexibel, robust: spanisches Unternehmen Transova setzt auf Kögel Cargo FlexiUse

(PresseBox) (Burtenbach, )
Das spanische Transportunternehmen Transova ergänzt seine Flotte um fünf Kögel Cargo mit FlexiUse Aufbau. Ausschlaggebend für die Kaufentscheidung war neben einer hohen Stabilität und vielseitigen Einsatzbarkeit der Auflieger deren hohe Robustheit und Verarbeitungsqualität sowie das positive Feedback der Fahrer.

Von palettierten Waren über Recycling-Produkte bis hin zu Papierrollen: Transova, Logistikdienstleister mit Sitz in Irun nahe San Sebastian und damit unmittelbar an der Grenze zu Frankreich gelegen, fährt die unterschiedlichsten Ladungen. „Es kommt selten vor, dass wir einen Auftrag ablehnen. Daher benötigen wir Auflieger, die sich vielseitig einsetzen und an die Erfordernisse unterschiedlicher Ladungen anpassen lassen“, erklärt Jean-Paul Gonçalves, Geschäftsführer von Transova. Der Firmenchef legt außerdem großen Wert auf Zuverlässigkeit, Stabilität und Verarbeitungsqualität der Fahrzeuge. „Auf Messen konnten wir uns von der hohen Qualität der Kögel Trailer überzeugen. Gleichzeitig haben Fahrer uns von ihren sehr guten Erfahrungen berichtet“, erklärt der Firmenchef. Natürlich spiele auch der Kaufpreis Rolle. Aus diesen Gründen hat sich Gonçalves entschieden, Auflieger von Kögel zu kaufen.

Günstigere Betriebskosten und geringere CO2-Emissionen

Fünf hochwertig ausgestattete Kögel Cargo mit FlexiUse Aufbau und verschiedenen Leichtbau-Optionen wie Aluminiumfelgen ergänzen ab sofort die Transova-Flotte, die 18 Zugmaschinen und 30 gezogenen Einheiten umfasst. „Ein geringeres Zuggesamtgewicht bedeutet einen niedrigeren Kraftstoffverbrauch. Daher tragen leichte Auflieger gleichermaßen dazu bei, Betriebskosten der Flotte zu optimieren und den Straßengüterverkehr zu dekarbonisieren“, sagt Gonçalves – ganz so, wie es das Unternehmensmotto von Kögel verspricht ‚Economy meets Ecology – Because we care‘.

FlexiUse Aufbau für Transova unverzichtbar

Der höhenverstellbare FlexiUse Aufbau gewährt Transova wiederum ein hohes Maß an Flexibilität und Vorteile beim Warenumschlag. „Ein höhenverstellbarer Aufbau ist für uns zwingend erforderlich. Damit erleichtern wir einerseits die Beladung und können andererseits auch sehr hohe Güter laden“, berichtet er. Transova bediene vor allem Relationen in Frankreich. Dort ist die Fahrzeughöhe nicht gesetzlich begrenzt. Mit dem FlexiUse Aufbau kann das Unternehmen in Frankreich unabhängig von der Sattelkupplungshöhe sowohl Standard- als auch Mega-Innenhöhe fahren (2.800 beziehungsweise 3.000 Millimeter) – so, wie es das jeweilige Ladegut erfordert. Dazu lässt sich der Aufbau vorne in acht 25-Millimeter-Schritten und am Heck in vier Stufen à 50 Millimeter verstellen. In Ländern mit gesetzlich begrenzter Außenhöhe kann die Höhe des FlexiUse Aufbaus wiederum an die Sattelkupplungshöhe der Zugmaschine angepasst werden, so dass der Auflieger die zulässige Gesamthöhe einhält.

Mit dem Kögel Cargo FlexiUse erhält der nordspanische Logistikdienstleister nun die passende Transportlösung insbesondere für seine Frankreichverkehre: flexibel, wirtschaftlich, robust und nachhaltig, die noch dazu Fahrer überzeugt.

Website Promotion

Website Promotion

Kögel Trailer GmbH

Kögel ist einer der führenden Trailerhersteller in Europa. Mit seinen Nutzfahrzeugen und Transportlösungen für das Speditions- und Baugewerbe bietet das Unternehmen seit mehr als 85 Jahren ingenieursgeprägte Qualität „Made in Germany“. Kögel sieht sich in der Verantwortung, die Transport- und Logistikprozesse im Einvernehmen mit der Politik und den Kunden umwelt- und klimafreundlich zu gestalten. Der Unternehmensleitsatz ‚Economy meets Ecology - Because we care’ ist ein Versprechen: Kögel unterstützt alle Kunden mit herausragender Expertise, tiefgreifenden Branchenkenntnissen und vor allem langlebigen, ökologisch und ökonomisch nachhaltigen Produkten in Leichtbauweise. Der Firmensitz und Hauptproduktionsstandort der Kögel Trailer GmbH ist im bayerischen Burtenbach. Zu Kögel gehören außerdem Werke und Standorte in Ulm (D), Duingen (D), Choceň (CZ), Verona (IT), Gallur (ES), Kampen (NL), Corcelles-en-Beaujolais (FR), Schärding (AT), Padborg (DK) und Moskau (RU).

www.koegel.com

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2023, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.