Karriereplaner für Hochschulabsolventen „Berufsstart Technik“ und „Berufsstart Wirtschaft“ erscheinen neu!

Neuerscheinung der bekannten Karriereplaner „Berufsstart Technik“ und „Berufsstart Wirtschaft“ in nunmehr 92. bzw. 42. Auflage.

Berufsstart Technik, Berufsstart Wirtschaft
(PresseBox) ( Großenkneten, )
Pünktlich zu Semesterbeginn veröffentlicht der Klaus Resch Verlag wieder seine zwei umfangreichen Standard-Ratgeber.

„Berufsstart Technik“ und „Berufsstart Wirtschaft“ richten sich an den Führungsnachwuchs von morgen und haben bereits mehrere Generationen von Hochschulabsolventen bei Ihrem Berufseinstieg unterstützt. Ingenieuren, Naturwissenschaftlern und Informatikern werden in der inzwischen 92. Auflage von Berufsstart Technik auf fast 300 Seiten mehr als 150 Stellenanzeigen präsentiert. Wirtschafts- und Rechtswissenschaftler können in Berufsstart Wirtschaft zwischen 70 Stellenanbeboten auf knapp 200 Seiten wählen.

Neben Werkstudententätigkeiten, Praktika, Studien- und Diplomarbeiten oder Direkteinstiegen in ganz Deutschland bieten die semesterweise erscheinenden Handbücher außerdem hilfreiche und aktuelle redaktionelle Beiträge rund um das Thema Bewerbung. Kurz und prägnant werden darin die wesentlichen Situationen des Berufsstarters wie beispielsweise der Bewerbungsprozess, die Auseinandersetzung mit den Gegebenheiten auf dem Arbeitsmarkt und Gehaltsfragen, aber auch die Thematik Weiterbildung etc., beleuchtet.

Studierende, Absolventen und Young Professionals erhalten alle relevanten Informationen auf einen Blick und können sich so gezielt auf den Bewerbungsprozess und das Berufsleben vorbereiten.

Kostenfrei erhältlich sind die aktuelle Auflagen von Berufsstart Technik und Berufsstart Wirtschaft in den Prüfungsämtern, Fachbereichen und Career Services vieler Hochschulen, in Universitätsbüchereien und Studenteninitiativen oder auf zahlreichen Firmenkontaktmessen in ganz Deutschland.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.