Kittelberger ist weiterhin ein verlässlicher Partner - auch in der Corona-Krise

Kittelberger ist weiterhin verlässlicher Partner (PresseBox) ( Reutlingen, )
Die Corona-Pandemie betrifft uns alle weltweit. Auf die aktuelle Situation hat sich Kittelberger media solutions so gut wie möglich eingestellt und ist vorbereitet. Dabei waren auch die Maßnahmen hilfreich, die bereits in den letzten beiden Jahren im Rahmen der kürzlich erfolgten ISO27001 Zertifizierung ergriffen wurden.

Das Kittelberger Portfolio mit Leistungen rund um die Themen PIM (Produktinformationsmanagement), MAM (Media Asset Management), Electronic / Database Publishing, Softwareentwicklung, Onlinelösungen, Hosting und Support ist praktisch komplett digital.

Schon früh wurden die technologischen Grundlagen geschaffen, remotefähig zu sein. So ist eine virtuelle Zusammenarbeit sowohl intern als auch mit Kunden sehr gut möglich. Alle Teams und Abteilungen sind weiter im Einsatz und arbeiten an Projekten und im Support und sind wie gewohnt telefonisch und per Mail erreichbar. Auch im Homeoffice wird nach bewährten und zertifizierten Standards für Datensicherheit gearbeitet.

Direkte persönliche Kontakte können so vermieden werden. „Wir wollen damit auch der Verantwortung gerecht werden, die wir für unsere Mitarbeiter und letztlich unsere Gesellschaft haben“ so Geschäftsführer Jan Kittelberger.

Kittelberger bietet außerdem verschiedene Leistungen für Unternehmen, die aktuell vor der Herausforderung stehen, möglichst effektiv digital stark zu werden: Websitesysteme, Produktfotografie für den Online-Shop, Online-Kataloge, Hosting und Support.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.