Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 297052

KISTERS AG Pascalstraße 8 + 10 52076 Aachen, Deutschland http://www.kisters.de
Ansprechpartner:in Herr Jochen Dauber +49 241 9671185
Logo der Firma KISTERS AG

Neuer 3D-Drucker: ZPrinter 350

KISTERS AG präsentiert ersten automatisierten ZCorp. 3D-Monochromdrucker

(PresseBox) ( Aachen, )
NEU! ZPrinter 350 seit 15.10.09 verfügbar

KISTERS AG präsentiert ersten automatisierten ZCorp. 3D-Monochromdrucker
ZPrinter 350 bietet ausgezeichnete 3D-Druckfunktionen zum günstigen Preis

Die KISTERS AG gibt den weltweit ersten automatisierten ZCorp. 3D-Monochromdrucker auf für den Markt frei, bei dem es sich gleichzeitig um das preisgünstigste automatisierte 3D-Druckermodell aus dem Hause ZCorporation handelt.

Mit dem Neuzugang können Ingenieure und Architekten auf breiter Front modernste Rapid Prototyping-Technologie nutzen, ohne dass hierfür hohe Kosten anfallen. Wie die übrigen Geräte der ZCorporation 3D-Drucker wandelt auch der ZPrinter 350 dreidimensionale Daten in physische Modelle um, vergleichbar dem Vorgang, mit dem Desktopdrucker Textverarbeitungsdateien als physische Dokumente ausgeben.

Im Gegensatz zu anderen 3D-Monochromdruckern bietet der ZPrinter 350 eine Fülle von High-End-Funktionen.

Dazu zählen:

Automatisches Laden des Materials
Einrastende Bindemittelpatronen
Integriertes Recycling von nicht verwendeten Baumaterialien
Selbstüberwachung
Steuerung über Desktop oder Drucker
Vertikale Baugeschwindigkeit: bis 20 mm/Stunde
Bauformat: 203 x 254 x 203 mm
Auflösung: 300 x 450 dpi
Bürofreundliche Baumaterialien, aktive Staubkontrolle, keine flüssigen Abfälle.

Der ab sofort erhältliche ZPrinter 350 eignet sich perfekt für Unternehmen, die schnell und problemlos Einfarb-Prototypen in einer Büroumgebung erstellen möchten.

„Mit dem ZPrinter 350 können nun sehr viel mehr Konstruktionsabteilungen neueste 3D-Drucktechnologie zum günstigen Preis nutzen“, erläutert der CEO der Z Corporation, John Kawola. „Mit dem ZPrinting können sie die Qualität ihrer Produkte erhöhen, ihre Entwicklungsprozesse beschleunigen und damit einen positiven Beitrag zum Gesamtgewinn leisten.“

Selbstverständlich verfügt der ZPrinter 350 über sämtliche Vorteile der ZPrinter- Produktfamilie:

Konkurrenzlos niedrige Betriebskosten – Verursacht nur ein Fünftel der Kosten, die bei anderen Technologien anfallen.
Schnellste Druckgeschwindigkeit – Prototypen werden fünf bis zehn Mal schneller erstellt, als dies mit anderen Systemen der Fall ist.
Exzellenter Bedienkomfort – Führt die meisten Vorgänge automatisch aus.
Hoher Durchsatz – Druckt problemlos mehrere Modelle gleichzeitig und bietet so die Produktivität, die in Konstruktionsabteilungen und Unterrichtsumgebungen benötigt wird.
Ultrahohe Auflösung – Ermöglicht das Drucken komplexer Formen und kleinster Details.
Vorbildliche Sicherheit und Bürokompatibilität – Erstellt 3D-Modelle ohne störende Stützvorrichtungen, die nachträglich abgetrennt oder mit toxischen Chemikalien entfernt werden müssen.

Preise, Verfügbarkeit
Der ZPrinter 350 ist in Deutschland und Österreich ab sofort über das Fachhändlernetz der KISTERS AG mit einer unverbindlichen Preisempfehlung des € 27.490,00 Netto zzgl. MwSt. erhältlich (inkl. Fracht, Installation, Training, Schulung, 1Jahr Vor-Ort Garantie, und einem ausführlichen Betriebsmittelstartpaket welches das Erstellen von Modellen mit einem Gesamtbauteilvolumen von bis ca. 35 Litern ermöglicht.)

Dank der Technologie von Z Corporation sind eine Vielzahl von Anwendungen in den Bereichen Fertigung, Architektur, Bauwesen, Reverse Engineering, Geo-Informationssysteme (GIS), Medizin und Unterhaltung möglich.

KISTERS AG

Die KISTERS AG ist in Deutschland und Österreich der Distributor für die Contex/ZCorporation 3D-Drucker. Die Kisters AG unterhält dazu in Deutschland ein Zentrallager für Maschinen, Ersatzteile und Betriebsmittel. Daraus resultiert für Kunden eine sofortige Verfügbarkeit von Maschinen, Ersatzteilen und Betriebsmitteln.
Weitere Informationen unter http://www.zprinter.de

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.