KISTERS 3DViewStation erhält fotorealistisches Rendering

Aachen, (PresseBox) - KISTERS hat das Release 2017 der 3DViewStation Desktop Version freigegeben, dem leistungsfähigen Viewer für CAD und andere Daten. Neben anderen Neuerungen wartet die 3DViewStation mit fotorealistischem Rendering auf. Die KISTERS 3DViewStation steht für eine moderne Oberfläche, performantes Viewing, fortgeschrittene Analyse und Integrationsfähigkeit in führende Systeme. Die 3DViewStation verfügt über viele aktuelle Importer für 3D und 2D Daten von u.a. Catia, Creo, NX, Inventor, Solidworks, SolidEdge, Inventor, JT, 3D-PDF, STEP, DWG, DXF, DWF, MS Office und viele andere.

Die Kisters 3DViewStation hat eine extrem schnelle Rendering Engine für 3D CAD Daten aus unterschiedlichsten Quellen, mit der CAD Modelle geshadet, mit oder ohne Konstruktionskanten und im Illustrationsmodus dargestellt werden können. Jüngste Erweiterungen lassen es zu nahezu fotorealistisch zu rendern indem man Materialien, Hintergrundbilder und Skyboxen verwenden kann, die die Reflexionen beeinflussen. Im Vergleich zu anderen Lösungen können die nun sehr schön gerenderten CAD Modelle in Echtzeit angesehen, gedreht, gezoomt und manipuliert werden. Dies gilt übrigens für beide, die 3DViewStation Desktop und WebViewer Versionen. U.a. für Marketingzwecke können daraus hochauflösende Bilder exportiert werden.

Alle Neuerungen & Verbesserungen können auch in unserem Blog unter http://blog.kisters.de nachgelesen werden.

Die KSTERS 3DViewStation wird nahe an Kundenanforderungen entwickelt und ist als Desktop, ActiveX und HTML5 Web-Version verfügbar. Alle Produktvarianten sind dank APIs für den Einsatz in PLM-, ERP- oder anderen Management-Systemen wie Produktkonfiguratoren und Ersatzteilanwendungen vorgesehen. Für Cloud-, Portal- und Web-Anwendungen steht die HTML5-basierte WebViewer Version zur Verfügung, die keinerlei Client-Installation erfordert. Alle Datenformate können in Kombination mit den intelligenten Navigations- und Hyperlinkingfunktionen genutzt werden, um den Anforderungen komplexer Integrationsszenarien gerecht zu werden.

Website Promotion

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.