E-world 2019

KISTERS zeigt leistungsstarke IT-Lösungen für alle Marktbereiche

An Stand 3-131 zeigt KISTERS cloud-fähige IT-Lösungen für EVU und Stadtwerke, mit denen sie für alle Anforderungen der Energiebranche in sämtlichen Marktbereichen gut gerüstet sind / Quelle: KISTERS (PresseBox) ( Aachen, )
Der Messeauftritt von KISTERS auf der E-world 2019 steht im Fokus performanter cloud-fähiger IT-Lösungen, mit denen EVU und Stadtwerke, die sie bei ihren aktuellen und zukünftigen Aufgaben in allen Wertschöpfungsbereichen unterstützen. Ein Schwerpunkt liegt dabei unter anderem auf der Digitalisierung der Energiebeschaffungsprozesse. Damit Unternehmen ihre Handelsaktivitäten durchgängig digital abwickeln können, bietet KISTERS die neue B2B-Plattform und das Fahrplan-Cockpit an. Die B2B-Plattform ermöglicht Händlern und Beschaffern die aktive Portfoliobewirtschaftung und -überwachung online unabhängig von Zeit und Ort. Zudem können EVU damit ihren Geschäftskunden jederzeit einen aktuellen Einblick in ihr Portfolio und den Stand ihrer Beschaffung geben und so neue Geschäftsmodelle und Dienstleistungen komplett digital realisieren.

Daneben präsentiert der IT-Anbieter für die Energiebranche das gesetzeskonforme, modulare Metering-Komplettpaket mit dem hochperformanten MDM+(Meter Data Management), Zählerfernauslesung aus der Cloud und dem neuen Angebot „ISMS als Dienstleistung“ (Information Security Management System) für Gateway-Administratoren. Letzterer Service reduziert Aufwand und Kosten zur Einführung und Zertifizierung eines ISMS erheblich. Daneben zeigen die Aachener clevere Software für Smart Grids, etwa für die Blindleistungsoptimierung, die Netzsicherheitsrechnung und für kritische Infrastrukturen (KRITIS). Zu sehen gibt es am traditionellen Standort (Halle 3 / Stand 131) außerdem Lösungen für Virtuelle Kraftwerke, zur Umsetzung der Anforderungen des Messstellenbetriebsgesetzes (MsbG) für MSB (Messstellenbetreiber) und VNB (Verteilnetzbetreiber) sowie Software für den Energievertrieb, beispielsweise die Non-commodity Kalkulation oder den Produkt-Kalkulator für den Massenkundenmarkt. www.kisters.de/eworld

Für Händler und Beschaffer: Portfoliobewirtschaftung rund um die Uhr

Mit der B2B-Plattform lässt sich der gesamte Beschaffungsprozess von der Angebotsanfrage bis zur Abrechnung der bestellten Energiemengen in einem einzigen Tool online managen und auswerten. Mit Hilfe der angezeigten Marktpreisdaten, Limits und Kennzahlen können Energiehändler und -beschaffer ihre Einkaufsstrategien überwachen und steuern. Diese Digitalisierung der Handelsprozesse über die moderne B2B-Plattform bringt eine erhebliche Zeit- und Kostenersparnis.

Zertifiziertes ISMS für die Gateway-Administration leicht gemacht

Neu im KISTERS-Portfolio ist der Betrieb eines ISMS als Dienstleistung für Gateway-Adminstratoren (GWA). Sie erhalten ein Komplettpaket aus performanter, zertifizierter GWA-Cloud-Lösung sowie den Aufbau und die Pflege des notwendigen ISMS als Dienstleistung durch KISTERS. Möglich ist dies seit der Rezertifizierung des ISMS von KISTERS nach ISO 27001 im Oktober 2018 und der Erweiterung des Geltungsbereichs auf die neue GWA-Dienstleistung und den Support. Jetzt können Gateway-Administratoren mit in den Geltungsbereich des KISTERS Zertifikats aufgenommen werden, inklusive der Konformität zur maßgeblichen technischen Richtlinie BSI TR-03109-6. Diese Integration erfüllt alle MsbG-Anforderungen für den aktiven GWA-Betrieb. Gateway-Adminstratoren sparen etwa zwei Drittel des Aufwands und der Kosten im Vergleich zur eigenen, unabhängigen Zertifizierung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.