Erfolgreiche Reinigung von Fassaden: Kooperationspartner Effektiv Strahl- und Systemreinigung Süd entfernt schadhaften Fassadenanstrich mittels mycon

Erfolgreiche maschinelle Fassadenreinigung vom Gerüst aus

Maschinelle Entschichtung der Fassade eines Firmengebäudes vom Gerüst aus | links Fernansicht, rechts Nahaufnahme / Bildquelle: Effektiv Strahl- und Systemreinigung Süd GmbH | Kipp Umwelttechnik GmbH (PresseBox) ( Bielefeld, )
Effektiv Süd bietet neben der Reinigung von Wärmetauschern auch die Reinigung von Fassaden sowie die Entfernung von Fassadenbeschichtungen mittels der Systeme PowerMaster, JetPower und JetMaster an. Effektiv Süd ist eine Tochterfirma der Ribo Gebäudereinigung aus Weingarten und als Kooperationspartner der Kipp Umwelttechnik GmbH für Baden Württemberg in dem gesamten Bundesland tätig. Beide Unternehmen setzen Anlagen der mycon ein. Effektiv Süd erhielt kürzlich den Auftrag, an einem Firmengebäude in Weingarten den teilweise abblätternden Anstrich einer Fassade zu entfernen. Dabei kam das PowerMaster-System der mycon zum Einsatz.

PowerMaster arbeitet im Niederdruckbereich zwischen 2-8 bar mit Druckluft und kleinen Mengen wasserlöslichen Strahlmittels. Die Zugabe von minimalen Wassermengen bindet den Staub und verstärkt zudem den Reinigungserfolg. Die Reinigungswirkung entspricht in etwa einem Wasserhöchstdruckstrahl von 1200 bar. Ein solcher Hochdruckstrahl würde allerdings vermutlich nicht nur den Anstrich entfernen, sondern auch die Fassade selbst beschädigen. Bei Einsatz des PowerMaster-Verfahrens bleiben selbst Glasflächen unbeschädigt. Hinzu kommt, dass das PowerMaster-System auch vom Baugerüst aus einsetzbar ist. Es müssen für die Nutzung auf Baugerüsten keine zusätzlichen Schutzmaßnahmen getroffen werden.

Effektiv Süd konnte die gesamten Arbeiten an der Fassade zur vollen Zufriedenheit des Kunden aus Weingarten abwickeln.

Entfernung von Anstrichen von Metallflächen mittels PowerMaster
PowerMaster lässt sich nicht nur zur Entfernung von Restanstrichen auf Steinfassaden nutzen, sondern auch zur Entfernung schadhafter Anstriche auf Metallflächen. Kipp Umwelttechnik, die Schwesterfirma der mycon, setzt ebenfalls das PowerMaster-System ein. Kipp Umwelttechnik erhielt den Auftrag, an einem Krankenhausgebäude die verzinkte Konstruktion einer Balkonüberdachung zu entlacken, da die Beschichtung teilweise abblätterte.

Die Zinkbeschichtung, die Glasüberdachung und die anliegende Sandsteinfassade wurden durch PowerMaster in keiner Weise beeinträchtigt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.