PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 691307 (Kim-Weinand.de)
  • Kim-Weinand.de
  • Olewiger Straße 153
  • 54295 Trier
  • http://www.kim-weinand.de
  • Ansprechpartner
  • Kim Weinand
  • +49 (651) 69948225

Kim Weinand ist Google Analytics Qualified

(PresseBox) (Trier, ) Mit der bestandenen Zertifizierungsprüfung zum Google Analytics Qualified ist SEO-Experte und Fachbuchautor Kim Weinand nun einer von lediglich rund 300 Menschen in Deutschland, die diesen Titel derzeit tragen dürfen. Mit diesem Zertifikat zeichnet Google Personen aus, die besonderes Wissen und Know-how im Bereich Google Analytics unter Beweis stellen können. Die Zertifizierung ist 18 Monate gültig und kann dann erneuert werden.

Analytics; dabei handelt es sich um die vom Suchmaschinengiganten Google selbst angebotene und kostenlose Software, um die Besucheraktivitäten auf Webseiten detailliert auslesen und analysieren zu können. Neben der Anzahl der Besucher auf der Webseite in einem bestimmten Zeitraum lassen sich damit auch die meist geklickten Seiten, die häufigsten Ausstiegsseiten oder auch die am häufigsten genutzten Keywords und Seiten ausmachen, durch die Nutzer überhaupt erst auf die Seite gelangen.

Was für Hobby-Webmaster ein netter Analyse-Zeitvertreib sein kann und ein paar interessante Einblicke über die Besucherströme ermöglicht, zählt für SEO-Experten wie Kim Weinand zum unverzichtbaren Werkzeugkasten, um die Basis für erfolgreiche Internetmarketing-Strategien entwickeln zu können. Nur wer versteht, welche Besucher und warum diese auf der eigenen Webseite landen, kann sich anhand dieser Daten die Grundlagen schaffen, um die Besucheranzahl der Seite zu vervielfachen und vor allem auch die richtigen Besucher auf die Webseite zu lotsen, die später auch tatsächlich Produkte kaufen oder Dienstleistungen anfragen wollen.

90 Minuten, 70 Fragen

Um die Informationen aus Google Analytics in diesem Detailgrad verstehen und auslesen zu können, bedarf es umfassendes Verständnis über Analytics selbst. Kein Wunder, dass in der 90-minütigen Zertifizierungsprüfung zum Google Analytics Qualified nicht nur Fragen zum Setup eines neuen Accounts gestellt werden, sondern auch Themenfelder wie eCommerce, Cookies, Real-Time-Monitoring, Filter, Dimensionen oder auch Social Tracking abgefragt werden. Um als Google Analytics Qualified zugelassen zu werden, müssen zumindest 80% der 70 umfangreichen Fragen, bei denen es jeweils mehrere Antwortmöglichkeiten gibt, richtig beantwortet werden.

Zur Vorbereitung stellt Google umfangreiches Lernmaterial online zur Verfügung. Prüflinge, die sich allerdings nicht regelmäßig auch in der Praxis mit Analytics beschäftigen, haben es nicht unbedingt einfach. Mit vielen Jahren Praxiserfahrung und der bereits erlangten Auszeichnung als offizieller Google Partner bringt Kim Weinand bereits Kenntnisse mit, die auch bei der Erlangung der Analytics-Qualifikation sicherlich von Vorteil waren.

Website Promotion

Kim-Weinand.de

Kim Weinand ist seit mehr als 20 Jahren im IT-Bereich tätig.

Er ist diplomierter IT-Referent und EDV-Sachverständiger. Im Bereich Internet-Marketing hat er sich neben zahlreichen Seminaren die Zertifizierung zum Online-Marketing-Manager, die Zertifizierung zum Google AdWords-Spezialist und die Zertifizierung als Google Analytics qualified Individual erarbeitet.

Als geschäftsführender Gesellschafter leitete er bis mitte 2013 bei der ITworks Systemhaus GmbH den Bereich Internet-Services und Internet-Marketing.
Er hat an der IHK Koblenz als Trainer für den Zertifizierungslehrgang Online-Marketing-Professional referiert und die Ausbildungsabschnitte Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchmaschinenmarketing (SEM) und Social Media Marketing (SMM) geleitet. 2013 erschien die erste Auflage seines Buchs "Top Rankings bei Google und Co." beim Galileo-Verlag.

Heute ist Kim Weinand als Dozent und Unternehmensberater für eCommerce und Online-Marketing tätig. Er referiert an weiteren IHKs und Bildungseinrichtungen zum Thema Google AdWords, Suchmaschinenoptimierung und eCommerce.

Weitere Informationen finden Sie auf seiner Internetseite:
http://www.kim-weinand.de