PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 736005 (Kiepe Electric GmbH)
  • Kiepe Electric GmbH
  • Kiepe-Platz 1
  • 40599 Düsseldorf
  • http://www.vossloh-kiepe.com/
  • Ansprechpartner
  • Sandra Heinrich
  • +49 (211) 7497-428

Weitere NET 2012 für Karlsruhe: VBK und AVG bestellen 25 Stadtbahnen bei Vossloh Kiepe und Vossloh Rail Vehicles

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Im Rahmen einer Optionseinlösung bestellen die Verkehrsbetriebe Karlsruhe GmbH (VBK) und die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) bei dem Düsseldorfer Traktionshersteller Vossloh Kiepe GmbH und seinem spanischen Schwesterunternehmen Vossloh Rail Vehicles weitere 25 Stadtbahnen des Typs "Citylink NET 2012". Der ursprüngliche Vertrag über die Lieferung von zunächst 25 neuen Niederflur-Fahrzeugen wurde im Oktober 2011 geschlossen und beinhaltet zwei Optionen über weitere insgesamt 50 Fahrzeuge.

Der NET 2012 ist eine barrierefreie Stadtbahn, die innerstädtisch alle VBK-Tramlinien befahren kann und auch regional auf den AVG-Stadtbahnlinien S1 und S11 zwischen Hochstetten und Bad Herrenalb bzw. Ittersbach zum Einsatz kommen wird. Damit verbindet sie das Karlsruher Umland mit der Innenstadt und trägt zu einer hohen urbanen Mobilität bei. Die ersten Fahrzeuge aus der ursprünglichen Bestellung sind im Oktober letzten Jahres erstmalig in Betrieb gegangen, etwa die Hälfte befindet sich bereits in Karlsruhe. Mehrere Fahrzeuge laufen im regulären Linieneinsatz und werden als Fahrschulwagen eingesetzt.

Auch die neu georderten Citylink-Fahrzeuge sind, wie ihre Vorgänger, speziell auf die infrastrukturellen Gegebenheiten der Stadt und den von ihnen befahrenen Regionalstrecken zugeschnitten. Der NET 2012 bietet an den bereits umgebauten oder neu gebauten Bahnsteigen mit einer Höhe von 34 Zentimetern einen barrierefreien Einstieg. Das Fahrzeug verfügt damit einerseits über eine Einstiegshöhe auf Straßenbahnniveau, dank der es auch von mobilitätseingeschränkten Fahrgästen und Fahrgästen mit Kinderwagen bodengleich betreten werden kann, andererseits erfüllt es die hohen Kollisionsanforderungen an eine Regio-Stadtbahn.

Mit der Traktionsausrüstung von Vossloh Kiepe verfügen die Citylinks über eine zuverlässige und innovative elektrische Technologie. Der Antrieb der Stadtbahnen ist mit vier IGBT-Direktpulsumrichtern ausgestattet. Zur Erfüllung der hohen Redundanzanforderungen wird jeder der vier Drehstrom-Asynchronmotoren von einem eigenen Umrichter versorgt. Die in zwei vollwertigen Triebdrehgestellen installierte Gesamtmotorleistung von 500 kW ermöglicht sehr gute Beschleunigungs- und Betriebsbremsverzögerungswerte. Vossloh Kiepe liefert die komplette Antriebstechnik und Fahrzeugsteuerung, die Bordnetzversorgung, Klimatisierung für Fahrgast- und Fahrerraum, Zugsicherungs- und Fahrgastinformationssysteme und die Videoüberwachung.

Website Promotion

Kiepe Electric GmbH

Vossloh Kiepe entwickelt und produziert innovative elektrische Systeme und Ausrüstungen für Schienenfahrzeuge im öffentlichen Nahverkehr sowie elektrische Traktionssysteme für Trolleybusse, Hybridfahrzeuge und Brennstoffzellenbusse. Maßgeschneiderte und effiziente Lösungen erfüllen höchste Qualitätsanforderungen. Dabei hat die Ausarbeitung und Umsetzung wirtschaftlicher und ökologisch nachhaltiger Konzepte Priorität.