Webinar zur Salesforce-Archivierung

Salesforce-Archivierung
(PresseBox) ( Neu-Isenburg, )
Am 2. Juli 2021, um 10 Uhr, lädt die KGS Software GmbH zu einem Webinar mit dem Titel „Saubere Sache – Direkt in Salesforce archivieren“ ein. Darin verraten Spezialisten aus dem Hause kgs und von mindsquare hilfreiche Tipps und Tricks zur Archivierung von Salesforce-Dokumenten.

 Obwohl es seitens der Unternehmen gefordert ist, wird die Archivierung von Daten in Salesforce oft vernachlässigt. Das kann böse Folgen haben, denn die Aufbewahrungspflicht für Verträge o.ä. ist gesetzlich vorgegeben. Dokumente in Salesforce zu speichern ist zudem nicht nur teuer, sondern entspricht keiner rechts- und revisionssicheren Archivierung. Was also tun?

Diese Umstände haben kgs und mindsquare zum Anlass genommen, eine schlanke Lösung für die Archivierung von Dokumenten in Salesforce zu entwickeln. Sie ist nicht nur rechtssicher und unkompliziert, sondern auch kostengünstig. Wie die Lösung funktioniert, worauf zu achten ist und welche Vorteile sie bringt, beschreiben Benny Schröder (Head of R&D, kgs) und Alex Herrmann (Senior Salesforce Consultant, mindsquare AG) in ihrem 30-minütigen Webinar.

Inhalte des Webinars
  • Zahlen, Daten, Fakten: Risikoanalyse und Insides aus Praxis-Erfahrungen
  • Key-Features: Diese Funktionen bietet die Salesforce Archivierung kgs tia® in Browser und Salesforce-App
  • Live-Demo: So läuft die Archivierung im Vorder- und Hintergrund ab
  • Q&A: Fragen rund um das Thema Salesforce Archivierung
Mehr Informationen und Anmeldung zu „Saubere Sache: Direkt in Salesforce archivieren“ am 2. Juli 2021, um 10 Uhr, unter: https://bit.ly/3wQwxMW
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.