PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 759167 (Keyweb Aktiengesellschaft)
  • Keyweb Aktiengesellschaft
  • Neuwerkstrasse 45/46
  • 99084 Erfurt
  • http://www.keyweb.de
  • Ansprechpartner
  • Isabell Grinda

Keyweb: Die neue KM GB16 der Business Line ist da

Der neue Root Dedicated Server KM GB16 von Keyweb besticht sowohl mit neusten Intel® Xeon® Prozessoren, als auch mit 256 GB DDR4 Arbeitsspeicher und optimierter Leistung zu attraktiven Preisen.

(PresseBox) (Erfurt, ) Bereits heute bilden leistungsstarke Intel® Xeon® Prozessoren die Basis für Keywebs Dedicated Server. Die jüngste Weiterentwicklung der Business Line dedizierter Server von Keyweb begeistert mit einer noch höheren Anzahl Prozessorkerne. Statt bisher 24 Cores, kommen nun insgesamt 40 Kerne auf vier Intel® Xeon® E5-4620v3 Prozessoren zum Einsatz, was erneut die Leistungsfähigkeit und Geschwindigkeit dieser performancestarken Serverreihe erhöht.
Darüber hinaus erlauben die in Keymachine® Servern der Business Line verwendeten Intel-Prozessoren die Nutzung des so genannten Hyper-Threadings (HT), sodass jeder physische Kern wie zwei virtuelle Kerne (vCores) behandelt und ausgelastet werden kann. In der neuen KM GB16 stehen somit beachtliche 80 vCores zur Verfügung – mehr als in jedem anderen Server-Serienmodell auf dem Markt.

Der Einsatz der neusten Arbeitsspeichergeneration DDR4 erhöht die zur Verfügung stehende Speicherbandbreite, wodurch Daten noch schneller verarbeitet werden können. Sie beginnt in puncto Geschwindigkeit dort, wo DDR3 an seine Grenzen kommt. Dennoch benötigen diese Arbeitsspeicher nur eine sehr geringe Betriebsspannung, sodass DDR4 gegenüber der Vorgängergeneration ca. 40 % weniger Strom verbraucht. Eine geringere Stromaufnahme sorgt für weniger Abwärme und erleichtert somit die Kühlung des Systems. Da die eingebaute Fehlererkennung und -korrektur nun deutlich schneller ausgeführt werden kann als unter DDR3, übertrifft DDR4 nochmals die ohnehin bereits hohe Zuverlässigkeit der Vorgängermodelle.

Auch in der KM GB16 als Flaggschiff der Business Line ermöglichen die uneingeschränkten Administrationsrechte volle Kontrolle mit Zugriff bis zur Kernel Ebene, sodass ihre Nutzer maximale Freiheit erhalten, jegliche Anwendung ganz nach Wunsch zu installieren und ihren Server individuell zu konfigurieren.
Keyweb verbaut in allen Business Managed Servern standardmäßig RAID-Systeme. Diese speichern die wichtigen Daten der Kunden zusätzlich auf einer zweiten Festplatte. Im Gegensatz zum Standard-Software-RAID, welches über den Hauptprozessor gesteuert wird, übernimmt beim Hardware-RAID ein eigener Controller die Datenspiegelung. Das entlastet den Hauptprozessor und steigert mithin die Leistungsfähigkeit des Servers.

KeyManaged Service und Keymachine® 5 Jahres Vollservice Garantie sind für die KM GB16 als neuste Generation, wie für die gesamte Business Line, bereits inklusive. Kundensysteme werden professionell betreut, konfiguriert und überwacht. Hardwarekomponenten werden im Bedarfsfall schnellstmöglich und kostenfrei ersetzt. Kunden von Keyweb schätzen diese Leistungen als professionellen und verlässlichen Rahmen für hochleistungsfähige Serverangebote wie die KM GB16. Des Weiteren runden kurze flexible Vertragslaufzeiten, bequeme frei wählbare Zahlungsweise (Lastschrift, Kreditkarte, Überweisung, PayPal), die Kaufoption KeyInvest und Rabattmöglichkeiten von bis zu 20 % das Angebot ab.

Wie alle Server-Angebote von Keyweb werden auch die Root Dedicated Server in eigenen zertifizierten Rechenzentren in Deutschland betrieben – für ausgezeichnete Datensicherheit und Verfügbarkeit.

Weitere Informationen zur neuen KM GB16 und über die dedizierten Business Line Server von Keyweb gibt es unter: https://www.keyweb.de/de/produkte/server/dedicated/dedicated-business-line

Website Promotion

Keyweb Aktiengesellschaft

Die Keyweb AG gehört zu den festen Größen der Internet und Webhosting Provider. Insbesondere die unter dem Markennamen Keymachine® produzierten Server stehen seit Jahren für ein herausragendes Preis/Leistungsverhältnis. Das Unternehmen betreibt eigene Datacenter und bietet seine Dienstleistungen unter anderem auch in Italien,Frankreich,Polen,Türkei,Russland und der Ukraine an.