PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 769090 (keytech Software GmbH)
  • keytech Software GmbH
  • Suderwichstraße 68
  • 45665 Recklinghausen
  • http://www.keytech.de
  • Ansprechpartner
  • Sabrina Schliwa
  • +49 (2361) 98580-0

Werkzeuge für eine mobile Arbeitswelt der Zukunft

Die digitale Revolution der Arbeitswelt wirkt sich auch nachhaltig auf die Frage ´wie und wo wir arbeiten` aus.

(PresseBox) (Recklinghausen, ) Die Arbeitswelt hat sich in den vergangenen Jahrzehnten in vielerlei Hinsicht grundlegend verändert. IT-gestützte Datenverarbeitung und die fortschreitende Digitalisierung haben eine umwälzende Revolution der Arbeitswelt ausgelöst, die noch vor wenigen Jahrzehnten für nicht möglich gehaltene Veränderungen sowohl für jedes Unternehmen als auch für jeden einzelnen arbeitenden Menschen nach sich zog. Zu Beginn dieser Entwicklungen ging es zumeist darum, Arbeitsabläufe zu vereinfachen – denkt man an die ersten Tabellenkalkulationsprogramme wie beispielsweise VisiCalc, das 1981 für den IBM PC auf den Markt kam und komplexe Kalkulationen so einfach machte wie nie zuvor.

Seit der Jahrhundertwende ist allerdings ein weiterer Trend zu beobachten, der mit dem Ausbau der IT in den Unternehmen einhergeht: Eine Veränderung des traditionellen Begiffs `Arbeit` und die zunehmende Unabhängigkeit von einem festen Arbeitsort wie dem klassischen Büro in der Firmenzentrale. Diese Entwicklung ist zum einen getrieben von den technischen Möglichkeiten, die uns heute zur Verfügung stehen. Zum anderen ist sie aber auch darin begründet, dass mittlerweile ein großer Teil der Erwerbstätigen zu der Gruppe der Wissensarbeiter gehört, die diese Ungebundenheit, die sich aus den veränderten Möglichkeiten heraus ergibt, auch nutzen können und wollen. Ein Ingenieur beispielsweise, der an der Entwicklung einer neuen Windkraftturbine mitwirkt, kann heute entweder im Büro sitzen oder auch mit seiner Familie am Strand in der Karibik liegen, wenn man die Arbeit entsprechend organisiert und ihm vor allem die richtigen Werkzeuge dazu an die Hand gibt.

Die aktuellen Entwicklungen führen zu immer neuen Anforderungen an die IT in Unternehmen
Aus diesen Entwicklungen ergeben sich natürlich auch Anforderungen an die IT-Abteilungen. Neben der passenden Hardware wie Laptop, Tablet und Smartphones, die bereits in vielen Unternehmen zum Standard-Inventar gehören und für viele Mitarbeiter inzwischen unverzichtbar für Emails und andere Aufgaben sind, geht es vor allem darum, die zentralen Unternehmensanwendungen bereit für die mobile Arbeitswelt der Zukunft zu machen. Dies beinhaltet u.a. auch, die Daten aus PLM, DMS und ERP schnell, zuverlässig und unabhängig von Zeit und Ort zur Verfügung zu
stellen, was eine zunehmende Vernetzung der Systeme und angepasste Konzepte für die mobilen Endgeräte erforderlich macht.

keytech web suite liefert neue Werkzeuge, um neue Herausforderungen zu meistern
keytech gibt seinen Kunden mit der keytech web suite Lösungsbausteine an die Hand, um diese neuen Aufgaben anzugehen. Mit den Anwendungen der keytech web suite ist es möglich, mittels des https- bzw. http-Protokolls über den keytech web server einen Online-Zugriff auf die Daten in keytech PLM und DMS zu erhalten. Im Fokus steht dabei die möglichst einfache Verteilung von Informationen über Zeit- und Ortsgrenzen hinweg. Die für Windows, iOS und Mac OSX verfügbaren Anwendungen holen jeden Anwender bei der Bedienlogik ab, die er von dem betreffenden Betriebssystem kennt und erwartet. Durch die Verwendung von REST-basierten Webservices sind die Zugriffe zudem auch für schwache Internetverbindungen optimiert. Selbst wenn die Leitung über das Mobiltelefon komplett abbricht, kann der Nutzer seine Arbeit genau an der Stelle fortsetzen, an der er sie unterbrochen hat.

Somit können in Zukunft Mitarbeiter, die zur Zeit ein Dokument noch per Mail anfordern und sich nach einer Woche im Außendienst nicht mehr sicher sein können, ob sie immer noch die aktuelle Fassung auf ihrem mobilen Endgerät haben, dieses Dokument zu jedem Zeitpunkt in seiner aktuellsten Fassung über die Anwendungen der keytech web suite aus der keytech Datenbank laden.

Auch eigene Lösungen zur Informationsverteilung oder Anbindung anderer Systeme lassen sich spielend realisieren
Neben den web suite Anwendungen hat keytech für seine Kunden mit der neuen web suite auch die Möglichkeit geschaffen, eigene Lösungen über die sogenannte keytech web api zu realisieren. Die web api ist eine offene Programmierschnittstelle, die ebenfalls auf REST-basierten Webservices aufsetzt. Diese Technologie, die sich in den vergangenen Jahren für Online-Zugriffe auf Datenbanksysteme durchgesetzt hat, wird inzwischen von vielen IT-Fachleuten in den Unternehmen beherrscht. Sie eignet sich sowohl für eigene Lösungen zur mobilen Verteilung der Informationen und Dokumente als auch für die Kopplung zu anderen Systemen wie beispielsweise einem ERP- oder CRM-System. Denkbar ist auch, ein firmeneigenes Intranet mit Daten aus keytech zu versorgen.

Einbindung externer Organisationseinheiten wie Kunden oder Lieferanten
Neben den umfassenden Möglichkeiten, die die keytech web suite für die unternehmensinterne Verbreitung von Informationen liefert, ist zudem auch denkbar, externe Organisationseinheiten wie beispielsweise Kunden oder Lieferanten auf diesem Weg an Daten und Dokumenten zu beteiligen. Die weltweit größte Industriemesse, die HMI in Hannover, hatte in diesem Jahr das Motto „Integrated Industry – Join the Network!“. Dahinter stand die Erkenntnis, dass die Wettbewerbskraft eines Unternehmens künftig von der Fähigkeit abhängt, sich mit allen am Produktionsprozess beteiligten Marktteilnehmern eng zu vernetzen, um Produkte noch schneller zu entwickeln.

In Zukunft ist es durch die Möglichkeiten der keytech web suite denkbar, einem Lieferanten beispielsweise die umfangreichen Unterlagen zu einer technischen Anfrage online in der eigenen Datenbank zur Verfügung zu stellen und somit sicher zu stellen, dass er stets auf die aktuellen Unterlagen zugreifen kann. Die flexible Steuerung von Berechtigungen in keytech sorgt dabei dafür, dass der Lieferant auch nur die Informationen sehen kann, die für ihn bestimmt sind. Bei Änderungen wird er dann automatisch per Mail informiert. Ebenso denkbar wäre es, die Daten in keytech für einen Produktkatalog zu verwenden und ihn den Kunden mittels web api auf einem Bereich der eigenen Internetseite zugänglich zu machen.

State-of-the-Art Online-Zugriffe mit keytech – unbegrenzte Möglichkeiten
Mit der Entwicklung der keytech web suite hat keytech eine State-of-the-Art-Möglichkeit geschaffen, Daten und Dokumente über eine Online-Anbindung zu verteilen. Von der Verteilung über die eigens auf die entsprechenden Endgeräte und deren Bedienlogik angepassten web suite Anwendungen bis hin zu eigenen Lösungen und Schnittstellen über die keytech web api sind die Möglichkeiten, die diese neue Technologie eröffnet, nahezu grenzenlos. Der Software-Hersteller aus dem Ruhrgebiet demonstriert damit einmal mehr, dass er neben seinen am Markt erprobten und etablierten Lösungen auch auf zukünftige Entwicklungen bestens vorbereitet ist.

Diesen Bericht downloaden

keytech Software GmbH

Die 1993 gegründete keytech Software GmbH gehört heute zu den führenden Anbietern von Product Lifecycle Management-Systemen.
Der Schlüssel für eine erfolgreiche Einführung einer Product Lifecycle Management Technologie ist die Art und Weise der Implementierung, die Erfahrung des Partners und eine marktbewährte Software.
Wir agieren international mit Kunden überall in der Welt und blicken auf nun mehr 25 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Implementierung von Product Data Management und Product Lifecycle Management Systemen zurück. Wir verstehen uns darauf, Engineering und Geschäftsprozesse zu verbinden und haben bis heute mehr als 800 erfolgreiche Implementierungen bei unseren Kunden durchgeführt.

Unser Motto: "Think Big, Start Small"
Modularität und Skalierbarkeit unseres Produktes, gepaart mit der ausgewiesenen Expertise des keytech Teams, sorgen dafür, dass der Kunde bei der Umsetzung des Product Lifecycle Management Gedankens immer den richtigen Schritt zur richtigen Zeit durchführt. Wir pflegen eine langfristige und intensive Kooperation mit unseren Kunden und unterstützen sie dabei, das System in alle Geschäftsbereiche hinein zu entwickeln. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.keytech.de