PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 436221 (Kerio Technologies DE Ltd.)
  • Kerio Technologies DE Ltd.
  • Enterprise House
  • CB24 9ZR Cambridge
  • http://www.kerio.de
  • Ansprechpartner
  • Petra Hackenbruch
  • +49 (2171) 3636-144

Kerio Technologies veröffentlicht Kerio Operator 1.1

Die hybrid IP Telefonanlage für KMUs vereint exzellenten Bedienkomfort bei maximaler Sicherheit / Mit Kerio Operator 1.1 erhalten kleine und mittlere Unternehmen eine passgenaue, flexible und kostengünstige Voice-Lösung für ihre Unternehmenskommunikation

(PresseBox) (Leverkusen, ) Kerio Technologies, Hersteller von Internet-Messaging- und Firewall Lösungen stellt heute die neueste Version seiner hybrid IP PBX für kleine und mittlere Unternehmen vor. Kerio Operator 1.1 zeichnet sich durch eine einfache Konfiguration, intuitive Bedienung für Mitarbeiter und Administratoren sowie erstklassige Sicherheitsfunktionen bei einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis aus.

Kerio Operator 1.1 setzt auf das Standardprotokoll für Voice over IP (VoIP) SIP und ist kompatibel mit beliebigen SIP Telefonen und Anbietern. Die Administration von Kerio Operator 1.1 ist kinderleicht dank der intuitiven, webbasierten Administrationsoberfläche, mit einem Konfigurationsassistenten, erweiterten Drag & Drop Möglichkeiten zur Oberflächenkonfiguration und kontextbezogener Hilfe. Wie bei allen anderen Kerio Produkten erfolgt die Konfiguration von Kerio Operator vollständig über das Webinterface und ist so innerhalb weniger Minuten einsatzbereit.

Kerio Operator 1.1 verfügt über moderne, mehrstufige Sicherheitsmechanismen, die einen optimierten Schutz vor schadhaften Angriffen auf das System bieten. Mithilfe des SIP Passwort Schutzes wird eine IP Adresse nach mehrmaligen, fehlgeschlagenen Anmeldeversuchen automatisch blockiert. Zudem kann der Administrator schnell auf abweichendes Nutzungsverhalten reagieren, indem er zuvor bestimmte Anrufregeln definiert.

"IP-Telefonanlagen stellen für unsere IT Händler ein enormes Potential dar, ihr eigenes Geschäft auszubauen", sagt Scott Schreiman, CEO Kerio Technologies. "Wir arbeiten seit Jahren sehr eng mit unserem IT Channel zusammen. Auf Grund der noch allgemeinen Unsicherheit gegenüber VoIP leisten wir derzeit noch einiges an Aufklärungsarbeit - denn im Grunde genommen ist unsere Voice Lösung nichts anderes als die Messaging, Sicherheits- und Collaboration Lösungen, die unsere Partner bereits seit langem sehr erfolgreich an ihre Kunden verkaufen."

Weitere Funktionen von Kerio Operator 1.1:

- E-Mail/ Voicemail Integration - Die Integration mit Kerio Connect gibt Nutzern die Freiheit ihre Mitteilungen einfach über ihren E-Mail Posteingang zu verwalten.
- Auto Provisioning - Automatische "Plug & Play" Konfiguration neuer Telefone. Viele bekannte Telefone von Cisco, Linksys, Snom und jetzt auch Polycom werden bereits unterstützt.
- Automatische Telefonzentrale - 7 Tage die Woche 24 Stunden täglich ist ihre Telefonzentrale in verschiedenen Sprachen erreichbar. Anrufer erhalten grundsätzlich eine Antwort und können einfach durch das Menu navigieren oder direkt die Durchwahl/ den Namen der gewünschten Person anwählen.
- Persönliche Anrufgruppen - Eine Durchwahl kann mehreren Endgeräten zugewiesen werden. Eingehende Anrufe kommen sowohl auf dem Desktop Telefon im Büro, Smartphone und Softphone Client an, so dass keine Anrufe mehr verpasst werden.
- Verbesserter NAT Support - Einsatz von Kerio Operator 1.1 im öffentlichen Netzwerk mit Telefonen hinter der Firewall oder im privaten Netzwerk mit mehreren Telefonen im Internet.

IT Händler sind bestens ausgerüstet, wenn sie die Kerio Voice-Lösung in ihr bestehendes Messaging-Portfolio integrieren. Kerio Operator lässt sich vollständig per Webbrowser konfigurieren, verwalten und stellt somit eine enorme Kostenersparnis für Kunden dar.

"Wir haben auf ein Produkt wie Kerio Operator gewartet. ITK Anlagen sind doch oftmals ein Buch mit sieben Siegeln," sagt Alexander Gerulat, Geschäftsführer von IT Abteilung Hamburg. " Kerio bietet uns mit Kerio Operator nun die Möglichkeit in für uns neue Bereiche vorzudringen. Die Vorzüge einer VoIP Anlage kombiniert mit der Einfachheit der Kerio Produktwelt - einfacher ist VoIP Telefonie heutzutage nicht realisierbar. Mit MyPhone können unsere Kunden ihre Voicemails abhören, Anrufweiterleitungen einrichten und Anruflisten checken, auch wenn sie gerade nicht im Büro sind. Ein Höchstmaß an Mobilität und Flexibilität, und das ganze gewohnt einfach per Webbrowser."

Preise und Verfügbarkeit

Kerio Operator ist als Software-Appliance mit einem eigenen gehärteten Betriebssystem sowie als virtuelle Appliance für VMware erhältlich. Dies ermöglicht den Einsatz des Produkts auf Standard-PC-Hardware. Weiterhin ist die IP-TK-Anlage als Hardware-Appliance unter dem Namen Kerio Operator Box in ausgewählten Ländern und in zwei Ausführungen verfügbar: Das Einstiegsmodell Kerio Operator Box 1210 unterstützt bis zu 40 gleichzeitige Verbindungen. Kerio Operator Box 3210 ermöglicht hingegen bis zu 150 gleichzeitige Verbindungen und findet in einem Rack mit einer Höheneinheit Platz. Kerio Operator Box 3210 kann mit einer bereits integrierten Digium-Karte TE122 T1/E1 oder Digium B410 Euro-ISDN-Hardwareerweiterung bestellt werden. Die Preise für Kerio Operator beginnen bei € 480 zuzüglich Mehrwertsteuer für eine 5-Nutzer-Serverlizenz. Kerio Operator Box 1210 mit 20 Nutzern ist für € 1.600 erhältlich, Kerio Operator Box 3210 mit 40 Nutzern für € 2.400. Zusätzliche Benutzerlizenzen kosten € 19 pro Nutzer und sind als Erweiterungspakete für je 5 Nutzer erhältlich.

Kerio Technologies DE Ltd.

Seit 1997 entwickelt und vermarktet Kerio Technologies innovative Lösungen für sichere Internet-Kommunikation sowie leistungsstarke Firewall- und Collaboration Lösungen. Die Produkte eignen sich vor allem für Netzwerke in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU). Der Hauptsitz von Kerio befindet sich in San Jose, Kalifornien mit Niederlassungen in New York, Großbritannien, Deutschland, der Tschechischen Republik, Russland und Australien. Kerio ist Microsoft Gold Certified Partner, Mitglied von CalConnect, einer Arbeitsgemeinschaft für Kalender- und Terminplanung, sowie Mitglied des Mac Developer Programms. Weltweit vertreibt Kerio seine Produkte über ein Netz aus 5.000 aktiven Vertriebspartnern an über 50.000 Kunden in 108 Ländern. In Deutschland besteht das Netz aus mehreren Hundert Vertriebspartnern. Die Kerio-Fachhändler werden im deutschsprachigen Raum von den Distributoren brainworks und Querplex unterstützt.

Weitere Informationen über Kerio finden Sie unter www.kerio.de

Der Name "Kerio", die Produkte sowie das Logo sind entweder eingetragene Markenzeichen oder Marken von Kerio Technologies, Inc. der Vereinigten Staaten bzw. ggf. anderer Länder.