EnergieForum Karlsruhe

Veranstaltung auf der WTT-Expo am 10. Oktober 2007

(PresseBox) ( Karlsruhe, )
Das EnergieForum Karlsruhe, ein Gesprächskreis mit rund 200 Experten unterschiedlichster Fachrichtungen aus Universitäten, Hochschul- und Forschungseinrichtungen sowie Unternehmen, wurde im vergangenen Jahr von der Wirtschaftsförderung Karlsruhe ins Leben gerufen.
Ziel ist es, gemeinsam an neuen Strategien, Konzepten, Innovationen und Modellprojekten zu arbeiten, um so einen wichtigen Beitrag zum Energiestandort Karlsruhe zu leisten und auch international die große Kompetenz in diesem Zukunftsmarkt zu vermarkten.

Um das in Karlsruhe im EnergieForum gebündelte Know-how als Marktplatz im globalen Wettbewerb besser platzieren zu können und die Transparenz für den Expertenkreis zu erhöhen, ist ein sichtbarer Außenauftritt über eine eigene Internetpräsenz in Bearbeitung, die im Oktober bei der WTT-Expo vorgestellt werden soll.

Auf der Internetseite www.energieforum-karlsruhe.de werden Unternehmen, Forschungs-, Hochschuleinrichtungen sowie Berater vertreten sein, die so einfach in Kontakt treten können. Interessenten finden dort Informationen über aktuelle Veranstaltungen, neueste Entwicklungen sowie Aktuelles aus der Presse.

Das EnergieForum wird am 10. Oktober 2007 von 15.00 – 18.00 Uhr auf der WTTExpo eine Veranstaltung mit Fachleuten aus der Energiebranche organisieren, die zu Themen, wie z. B. Solar, dezentrale Energieversorgungsstrukturen,... referieren. Da das EnergieForum-Karlsruhe auch international vermarktet werden soll, wurde auch bezüglich eines Referenten aus Indien angefragt.
Im Anschluss an die Vorträge ist eine Diskussionsrunde vorgesehen und als Abschluss soll es ein „Get together“ geben, bei dem u. a. Kontakte mit einer WTTExpo Delegation aus Indien geknüpft werden können.
Der Veranstaltungsort eignet sich optimal, um Fachleute der verschiedensten Branchen im Bereich Energie zusammen zu bringen.

Programm des EnergieForums
Gesprächskreis bei der WTT-Expo am 10.10.2007 in Karlsruhe 15:00 - 18:00 Uhr: EnergieForum- Karlsruhe – Arbeitsgespräche
15:00 – 15:20 Uhr: „EnergieForum-Karlsruhe – Marktplatz für Projekte in der Region und international“
Referent: Dr. Kopp, Direktor der Wirtschaftsförderung Karlsruhe
15:20 – 15:40 Uhr: „Neueste Trends in der Photovoltaik“
Referent: Herr Hartmann, Geschäftsführer der Firma BadenSolar GmbH & Co.KG Karlsruhe
15:40 – 16:00 Uhr: „Dezentrale Energieversorgungsstrukturen“ Referent: N.N. (angefragt)
16:00 – 16:20 Uhr: „Technologie-Export – Plagiate im Ausland verhindern (Erfahrungsbericht)“ Referent: Herr Vietz, Geschäftsführer der Firma Vietz GmbH Pipeline Equipment Hannover
16:20 – 16:40 Uhr: „Energiemarkt Indien“
Referent: N.N. (angefragt)
16:40 – 17:00 Uhr: Diskussion
17:00 – 18:00 Uhr: Get together
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.