High Performance Antennen - unabhängiges Design

Helicore.JPG (PresseBox) ( Kaarst, )
Die Einführung einer neuen Linie von Hochleistungs-Vierfachantennen auf Basis von proprietären und patentierten Maxtena Helicore Technologie. Die patentierte Technologie bietet eine äußerst flexible Plattform für die Gestaltung von verschiedenen Antennen Produkten, bei denen Muster, Polarisationsreinheit, Effizienz und Größe die treibenden Design-Parameter sind.
Auf diese Technologie können Sie sich verlassen

Die patentierte Helicore-Technologie nutzt Luft als dielektrischen Kern und minimiert die typische Verluste mit keramischen Materialien .Die Helicore-Technologie stößt Antennengrenzen in Bezug auf das Achsenverhältnis, Bandbreite und Musterstabilität. Das Design selbst erlaubt einfachen aktiven Schaltungen und Filterung aufgrund der Unabhängigkeit der Beschickung und der Antennenstruktur.
Die Technologie von Helicore adressiert weit bekannte Probleme, die mit keramischen Materialien und keramischen Antennenfertigungsverfahren vereinigt sind, die breite dielektrische unveränderliche Schwankungen wegen des Materials, der Temperatur und der Feuchtigkeitsschwankungen schaffen. Das wird in der reduzierten Leistung von keramischen Antennen und niedrig Produktionserträgen widerspiegelt.
Die Helicore-Technologie erlaubt es, eine stabile und hohe Ausbeute des Fertigungsverfahren zu haben, weil der Antennenkern Luft als Dielektrikum verwendet.

Hauptvorteile:

- Aktive Schaltung und Filterung mit integrierter Antenne
- Differential oder Single-Ended Architektur
- kleine Größe, leichter im Vergleich zu keramschen Lösungen
-Sehr gutes Achsenverhältnis bei niedrigeren Elevationswinkel für signifikante Mehrwegeunterdrückung
-Multi Band und Breitbandfunktionen (zB L1-L2, GPS-GLONASS, etc ...)
-Erfüllt mühelos 200 V / m und 50 V / m Empfindlichkeit Anforderungen
- Sehr gute Geräuschzahlenleistung


Maxtena entwickelt und fertigt eine umfassende Palette von Embedded, externe und kundenspezifische Antennenlösungen für GNSS (GPS, GLONASS, COMPASS, Galileo), Iridium, Inmarsat und Thuraya Satelliten und terrestrische M2M, MSS und 4G LTE-Anwendungen

Anwendungen

Die Technologie kann für GPS, GLONASS und GALILEO-Anwendungen eingesetzt werden, wo Größe, Achsenverhältnis Reinheit und Effizienz sehr wichtig sind. Die Helicore-Technologie wird die Lebensdauer der Batterie des Geräts als auch die Genauigkeit verbessern. Diese Technologie kann auch für Innen- oder Außenrichtungs WLAN-Anwendungen, bei denen Mehrwegeunterdrückung erforderlich ist, eingesetzt werden. Studien zeigen, dass eine höhere Datenraten unter Verwendung von zirkular polarisierten Antennen zu erreichen.

Typische Anwendungen sind Asset- & Flottennachverfolgung, Militärtechnik, Öl- & Gasbranche, Bergbau & Bauen, Sicherheit & Fahrzeuge, Navigationsgeräte, Handheld Geräte, Asset Tracking, Dronen , etc

Weitere Infos zu den Produkten von Maxtena erhalten Sie hier:
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.