PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 767762 (dormakaba Deutschland GmbH)
  • dormakaba Deutschland GmbH
  • Dorma Platz 1
  • 58256 Ennepetal
  • https://www.dormakaba.de
  • Ansprechpartner
  • Petra Eisenbeis-Trinkle
  • +49 (6103) 9907-455

Kaba EACM: Das SAP-Modul für effiziente Zutrittsorganisation

(PresseBox) (Dreieich, ) Die neue Zutrittsmanagement-Lösung Kaba EACM (Enterprise Access Control Management) ist direkt in die Lösung SAP ERP integriert. Damit lässt sich der Zutritt zu bestimmten Abteilungen, zu Produktionshallen, zu Serverräumen oder der Zugang zum Firmengelände und den Gebäuden einfach und effizient regeln. Denn Kaba EACM vereint das Organisations-, Personen-, Berechtigungs- und Zutrittsmanagement in einem SAP-Modul.

Die Vergabe der Zutrittsrechte erfolgt entsprechend den Organisationsstrukturen und -prozessen des Unternehmens. So werden z.B. Zutrittsrechte und -profile automatisiert anhand der Rolle des Mitarbeiters (Standort, Arbeitsplatz, Qualifikation, etc.) vergeben. Die Zutrittskomponenten – elektronische Schließsysteme oder Online-Zutrittsleser - kommunizieren direkt mit der SAP-Lösung und benötigen dafür keine "Middleware"-Software mehr. Die Anwender bewegen sich also in der gewohnten SAP-Oberfläche und müssen kein neues System erlernen.

Die Personalabteilung kann die Zutrittsrechte der Mitarbeiter einfach und bequem in ihrem SAP-System administrieren. Wechselt ein Mitarbeiter die Abteilung, fängt neu an oder verlässt das Unternehmen, werden die Zutrittsberechtigungen automatisch angepasst. Mitarbeiter beantragen über den SAP-Workflow neue, temporäre Zutrittsrechte. Administratoren und Sicherheitsverantwortliche haben immer den Überblick, wer für welchen Zugang die Berechtigung besitzt. Kaba EACM tauscht Daten aus mit den SAP Komponenten Organisationsmanagement, Workflowmanagement, Berechtigungsmanagement, Reporting, Alert Management. Für die Zutrittskontrolle wird kein zusätzliches System benötigt. Das spart den Unternehmen Kosten und Aufwand für die administrativen Tätigkeiten und reduziert Wartungsaufwand und Komplexität. Die Zutrittskontrolle innerhalb des SAP-Systems ist revisions- und investitionssicher, transparent und skalierbar und sorgt für organisatorische Effizienz.

Die Lösung stieß bereits in der Pilotphase auf großes Interesse. Internationale Konzerne, die SAP einsetzen, überzeugt die integrierte Zutrittslösung, da sie einfach zu bedienen ist und sich in die gewohnte Arbeitsumgebung nahtlos einfügt.

Website Promotion

dormakaba Deutschland GmbH

Die Kaba GmbH zählt zu den führenden Anbietern von Lösungen für die Bereiche Zutrittskontrolle, Zeiterfassung, Betriebsdatenerfassung, Türsysteme, Sicherheitstüren, Schließsysteme und Systemintegration. Das Leistungsversprechen erstreckt sich von der Lieferung qualitativ hochwertiger Komponenten bis hin zu komplexen, integrierten Sicherheitssystemen. Die Kaba GmbH Dreieich gehört zur weltweit agierenden Kaba Gruppe.