WohnBau Westmünsterland eG digitalisiert internes Wissen mit der IntranetBOX

5.000 Wohneinheiten werden jetzt noch besser betreut - Prozesse, Informationen, Projekte und Aufgaben stehen auf Knopfdruck bereit

Düren, (PresseBox) - Seit mehr als 100 Jahren steht die WohnBau Westmünsterland eG für die nachhaltige Immobilienentwicklung und -verwaltung. Sie entwickelt und gestaltet attraktive Räume zum Wohnen, Leben und Arbeiten. Dabei ist die Unternehmensgruppe sehr aktiv. Mehr als 5.000 Wohneinheiten werden technisch und kaufmännisch bewirtschaftet. Es werden Gewerbestandorte und Erschließungsträgerprojekte in enger, vertrauensvoller Zusammenarbeit mit Kommunen entwickelt.

In all diesen Projekten erwirtschaftet die Wohnbau umfangreiches Wissen und sammelt viele Informationen, die bisher nicht zentral bereitgestellt werden konnten. Nach einer umfangreichen Analyse von möglichen Anbietern und Lösungen zum Thema „Wissensmanagement" entschied man sich für eine initiale Beratung durch die IntranetBOX GmbH. Auf Basis eines bereitgestellten Lastenheftes, wurde ein Workshop durchgeführt, den die Berater der IntranetBOX GmbH gezielt auf die Bedürfnisse der WohnBau Westmünsterland ausrichteten - aus allen Abteilungen wurden Vorgaben, Wünsche und Ideen zum Thema Wissensmanagement gesammelt und zusammengefasst.

Viele innovative Anforderungen konnten im Anschluss in einem Pflichtenheft spezifiziert werden. Die Bereitstellung des Wissensmanagements sollte auf der bereits vorhandenen Cloud-Plattform der WohnBau Westmünsterland eG bis Mitte 2017 erfolgen.

Nach intensiver Prüfung der Anbieter entschied sich die WohnBau Westmünsterland eG für die IntranetBOX als Wissensmanagement-Plattform.

Im ersten Schritt wird alles Wissen der WohnBau Westmünsterland eG gesammelt und strukturiert in der IntranetBOX abgebildet. Alle Mitarbeiter werden durch das Team der IntranetBOX GmbH geschult, um dieses Wissen zu nutzen und auszubauen.

Für die Zukunft ist es geplant, weitere bereits vorhandene Software-Lösungen in die IntranetBOX zu integrieren bzw. an die IntranetBOX anzubinden.

Dazu die Projektleiterin Sabrina Wewers „Die IntranetBOX hat uns sowohl im bereits vorhandenen Funktionsumfang als auch in ihrer Flexibilität überzeugt. Alle individuellen Vorgaben können wir zeitnah und kostengünstig realisieren. Unsere Mitarbeiter haben die Möglichkeit, an allen Standorten über die IntranetBOX auf unser Wissen zurückzugreifen.

Durch die IntranetBOX als Plattform für unser zentrales Wissensmanagement erhalten wir eine Lösung mit einer langfristigen Investitionssicherheit.“

Weitere Informationen finden Sie hier:
www.intranetbox.de
www.wohnbau-wml.de

Website Promotion

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.