3D CAD Modelle in 2D Zeichnungen sicher ableiten mit KeyCreator

3D CAD Modelle in 2D Zeichnungen sicher ableiten mit KeyCreator (PresseBox) ( Leonberg, )
Das CAD Tool KeyCreator ist eine umfassende Lösung zur Erstellung, Bearbeitung und Konvertierung von 3D und 2D CAD Daten. Mit über 20 Jahren Erfahrung im "Direkten Modellieren" stellt KeyCreator ausgereifte Werkzeuge zur Verfügung, mit denen stets höchste Produktivität erzielt werden kann.

Fertigende Unternehmen bekommen oftmals „nur“ 3D Datensätze aus verschiedensten CAD-Systemen, aus denen Teile gefertigt und / oder geprüft werden sollen. Mit KeyCreator können diese 3D Daten geöffnet und 2D Ableitungen für die Fertigung und / oder Qualitätskontrolle erstellt werden.

Dazu stehen u.a. diese leistungsstarken Layout-Werkzeuge zur Verfügung:
  • Erstellen von Ansichtsableitungen
  • Setzen von Schnitten (auch abgesetzte Schnitte und Stufenschnitte)
  • Detailvergrößerungen
  • Einbindung einer isometrischen Ansicht (auch schattiert)
  • Akkurate Bemaßung mit Symbolen für Form- und Lagetoleranz, Schweißzeichen, Oberflächenzeichen und vielen mehr
  • Erstellen von mehreren Layouts in einer Datei
  • Einbringen von selbstgestalteten Zeichnungsrahmen
Dabei ist die Zeichnungsableitung immer assoziativ zur Modellgeometrie - das heißt, Änderungen am Modell werden direkt in die Zeichnungsableitung übernommen.

Weitere Informationen und Preise unter www.keytodata.de/datei-konverter-cad

 

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.