K-TV-Chefredakteur Martin Lohmann zu Gast bei Markus Lanz

image(1).jpeg (PresseBox) ( Köln/Opfenbach, )
Der Chefredakteur des katholischen Fernsehsenders K-TV, Martin Lohmann, ist erneut Gast in einer wichtigen Fernsehsendung. Am heutigen Abend ist er bei Markus Lanz und spricht dort unter anderem über seine Erfahrungen als gläubiger Katholik und entschiedener Verfechter unbedingten Lebensschutzes sowie die damit verbundenen Anfeindungen innerhalb der Gesellschaft. Es geht auch um das Verhältnis von Staat und Kirche sowie die Rolle der Kirche innerhalb der Gesellschaft. Dabei spielt auch die vorgebliche Kehrtwende der Katholischen Kirche in der Frage einer Verordnung der "Pille danach" eine Rolle, die mit der Erklärung des Kölner Erzbischofs Joachim Kardinal Meisner von letzter Woche verbunden ist.

Martin Lohmann gehört zu den profiliertesten katholischen Journalisten deutscher Sprache und vertritt als jemand, der gerne katholisch ist, immer wieder seine Überzeugung: Wo katholisch drauf steht, muss auch katholisch drin sein. Lohmann ist als ebenso überzeugter wie toleranter Gesprächspartner gerne gesehener Gast in Talkshows.

www.zdf.de/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.