CeBIT: justSelling und e.GO zeigen 4.0 Transformation im Vertrieb

(PresseBox) ( Rheinberg, )
Freie Fahrt für die emissionsfreie Technik von morgen! Auf der CeBIT 2017 (20. bis 24. März 2017, Hannover, Halle 5) findet die Sondershow Digitalisierung live am Beispiel der Elektrofahrzeuge von e.GO statt. Auf dem zentralen Stand veranschaulicht das European 4.0 Transformation Center des RWTH Aachen Campus mit seinen Technologienpartnern die digitale Wertschöpfungskette am Beispiel des Elektroautos e.GO Life und des e.GO Kart. justSelling ist Mitglied des RWTH Aachen Campus und unterstützt die e.GO Mobile AG bei der Digitalisierung der kundenorientierten Kernprozesse.

„Wir wollen mit unseren Webshop- und Konfigurationslösungen der Elektromobilität Auftrieb verschaffen, damit die Technologie so richtig in Schwung kommt. Die Elektrifizierung ist eine der wichtigsten Themen für die Autoindustrie. Wir zeigen aus unserer Sicht, was so in seinem Stromer steckt“, blickt Geschäftsführer Michael Schäfer auf eine interessante Messe und zukünftige Kooperation mit dem Startup aus Aachen.

Das Elektroauto-Start-up e.GO Mobile AG entwickelt und produziert kompakte Elektro-Flitzer und bringt damit Bewegung in den Markt. Der e.GO Life ist ein günstiges Stadtauto, das für Käufer besonders attraktiv ist, 120 Kilometer Reichweite ermöglicht und auf 50 km/h in 4,9 Sekunden beschleunigt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.