PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 185340 (juris GmbH)
  • juris GmbH
  • Gutenbergstr. 23
  • 66117 Saarbrücken
  • http://www.juris.de
  • Ansprechpartner
  • Antje Gebauer
  • +49 (681) 5866-107

juris erweitert sein Angebot im Wirtschaftsrecht

(PresseBox) (Saarbrücken, ) Mit zwei neuen Praxisreporten zum Handels- und Gesellschaftsrecht sowie zum Bank- und Kapitalmarktrecht ergänzt der Anbieter für Rechtsinformationen sein Angebot um zwei wichtige Gebiete des Wirtschaftsrechts.

Der juris PraxisReport Handels- und Gesellschaftsrecht enthält bis zu sechs Anmerkungen zu aktuellen höchst- und höhergerichtlichen Entscheidungen und beschreibt deren Auswirkungen für die Praxis. Daneben werden aktuelle Gesetzesvorhaben und -entwicklungen thematisiert. Spezialisierte Autoren u.a. aus den Bereichen Personenhandels-, Kapitalgesellschafts- und Stiftungsrecht, Kapitalmarktrecht, allgemeines Handels- und Vertriebsrecht aber auch Unternehmenskauf (M&A) decken die gesamte Bandbreite des Handels- und Gesellschaftsrechts ab.
Herausgeber ist Dr. Jörn-Christian Schulze, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht von der internationalen Sozietät Simmons & Simmons in Düsseldorf. Die Erstausgabe erscheint am 24. Juni 2008.

Bereits Ende Mai ist der juris PraxisReport Bank- und Kapitalmarktrecht erschienen. Er richtet sich insbesondere an Fachanwälte für Bank- und Kapitalmarktrecht, Juristen in Rechtsabteilungen von Banken sowie Richter.
Als Herausgeber konnten Dr. Anna-Maria Beesch, Rechtsanwältin von der Kanzlei Baumgarten, Frhr. v. Puttkamer, Ten Hövel, Dr. Beesch in Frankfurt am Main, und Prof. Dr. Stephan Meder von der Universität Hannover, gewonnen werden.

Die neuen juris Praxisreporte erscheinen jeweils monatlich. Sie sind einzeln oder als Bestandteil anderer juris-Produkte erhältlich. Die in den einzelnen Anmerkungen zitierten Normen und Entscheidungen können im Volltext ohne Aufpreis abgerufen werden.

Die juris Praxisreporte sind außerdem zu 14 weiteren Themen verfügbar: Arbeitsrecht, BGH-Zivilrecht, Bundesverwaltungsgericht, Familien- und Erbrecht, Insolvenzrecht, IT-Recht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Privates Baurecht, Sozialrecht, Steuerrecht, Strafrecht, Verkehrsrecht, Versicherungsrecht und Wettbewerbs- und Immaterialgüterrecht.