Präzise temperieren mit DYNEO

Neue Temperiertechnik für anspruchsvolle Anwendungen

Präzise temperieren mit DYNEO (PresseBox) ( Seelbach, )
Die Einhängethermostate, Kältethermostate und Umwälzthermostate aus der neuen DYNEO Reihe stehen für eine zukunftsweisende Technologie mit hohen Ansprüchen an Genauigkeit, Ökonomie, Handhabung und präzise Temperierung. Für den praktischen Einsatz im modernen Labor überzeugen die  DYNEO mit hohen Heiz- und Kühlleistungen und lassen sich einfach von vorne bedienen. Fokussiert auf die Bedürfnisse der Kunden,  bietet die DYNEO Reihe mit dem einzigartigen Drehknopf eine neue, moderne Bedienmöglichkeit. Das gesamte Menü, alle Funktionen und Einstellungen werden direkt über das zentrale Bedienelement an der Vorderseite der Thermostate gesteuert. Im Gegensatz zu Geräten mit Touch-Display erhält der Anwender über den neuen Drehknopf eine taktile Rückmeldung zu seinen Aktionen. Das neue, durchdachte Bedienkonzept von DYNEO ermöglicht einfacheren, schnelleren und bequemeren Zugriff auf die am häufigsten genutzten Funktionen. Das  robuste und leuchtstarke Industrydisplay ist auch aus der Entfernung auf einen Blick ablesbar. Durch die große Auswahl an Modellen findet sich für jede Temperieraufgabe eine Lösung.

Die kraftvollen DYNEO Kältethermostate bieten einen Temperaturbereich von -50 °C bis +200 °C bei einer Heizleistung von 2 kW. Die Pumpenleistung bei den DD-Modellen beträgt 22 l/min bzw. 0.6 bar. Mit einer Druck-/Saugpumpe ausgestattet haben die DS-Modelle eine Pumpenleistung von 23.5 l/min bzw. 0.45 bar (Druck) / 0.4 bar (Saug). Auch bei höheren Umgebungstemperaturen bis +40 °C arbeiten die Kältethermostate präzise und zuverlässig.

Für maximale Flexibilität stehen die DYNEO Einhängethermostate. Sie werden mit einer stabilen und robusten Badklammer geliefert und können an beliebigen Badgefäßen mit bis 50 Liter montiert werden. Die Thermostate werden für interne Temperierung verwendet und decken einen Arbeitstemperaturbereich von +20 °C bis +200 °C ab.

DYNEO Umwälzthermostate für interne und externe Applikationen sind für Anwendungen von 4 bis 26 Liter erhältlich und mit einer integrierten Kühlschlange zum Gegenkühlen ausgestattet. Der integrierte Ablasshahn ermöglicht eine sichere und saubere Entleerung.

 Informieren Sie sich auf der Achema2018 in Frankfurt über die neuen Geräte aus der DYNEO Reihe und besuchen Sie uns in Halle 4.2 Stand J38.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.