Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1122916

JRC Capital Management Consultancy & Research GmbH Breisgauer Straße 22 14129 Berlin, Deutschland http://www.jrconline.com
Ansprechpartner:in Herr Rico Ehmke +49 30 84788220

Paypal: Wird die starke Erholung fortgesetzt?

(PresseBox) (Berlin, )
 

Rückblick

Wie im Artikel ( https://jrconline.com/paypal-wie-steht-es-um-den-zahlungsanbieter/ ) am 11.07.22 beschrieben, hat der Kurs der Paypal-Aktie zuletzt ein bullishes Pattern gebildet, welches schon einen Kursanstieg signalisiert hat. Tatsächlich ist der Kurs wenige Tage später nach oben ausgebrochen und hat eine starke Aufwärtsbewegung hingelegt. Dabei hat der Kurs zunächst den Moving Average der letzten 50 Tage bei $77,00 als Unterstützung für den weiteren Anstieg genutzt. Seit dem Low bei $70,00 am 15.07. hat die Aktie kurzfristig fast 47% zugelegt und ist gestern zeitweise bis auf fast $102,00 gestiegen.

Aktuell

Weitere Kursbewegungen hängen hauptsächlich von der gesamtmarkttechnischen Situation, besonders von den Tech-Aktien, ab. Sollten sich diese Aktien weiterhin erholen, was meinen Erwartungen entsprechen würde, könnte Paypal von der sich bessernden Marktstimmung profitieren.

Nach dem gestrigen zeitweise zweistelligen Anstieg hat die Aktie bei knapp $98,00 geschlossen. Sollte der Kurs heute weiter korrigieren, könnte die $93,00-Ebene interessant werden, da sich dort die nächste Unterstützung befinden könnte. Sollte der Kurs den starken Anstieg jedoch fortsetzen, könnte er den $122,00-Widerstand erreichen und dort entweder einen Rücksetzer einleiten oder sich weiter bis zum 200 Tage Moving Average bewegen.

JRC Capital Management Consultancy & Research GmbH

Die JRC Capital Management Consultancy & Research GmbH ist ein auf Devisen und Derivative spezialisiertes Finanzdienstleistungsunternehmen mit Sitz in Berlin. Seit 1994 betreut sie institutionelle Kunden und vermögende Privatanleger in den Bereichen Asset Management und Brokerage. Mit ihrem starken informationstechnologischen Hintergrund hat sie von Anfang an die Verbindung wissenschaftlicher Forschung mit engem Praxisbezug zur computational finance verfolgt. Dies schlägt sich in der Teilnahme an acht EU-geförderten Forschungsprojekten in 20 Jahren nieder.

Als Finanzdienstleistungsunternehmen unterliegt die JRC den Regulierungen der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und ist von ihr entsprechend lizenziert. Außerdem gehört sie der Entschädigungseinrichtung der Wertpapierhandelsunternehmen (EdW) an.

Weitere Informationen über JRC Capital Management finden Sie unter https://jrconline.com.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.