PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 205826 (Jos. Schneider Optische Werke GmbH)
  • Jos. Schneider Optische Werke GmbH
  • Ringstraße 132
  • 55543 Bad Kreuznach
  • https://www.schneiderkreuznach.com
  • Ansprechpartner
  • Wolfgang Berger
  • +49 (671) 601-287

SCHNEIDER-KREUZNACH erweitert sein B+W Filterangebot

Neue MRC vergütete Filter und Zubehör

(PresseBox) (Bad Kreuznach, ) Von analog bis digital – Schneider-Kreuznach präsentiert zur Photokina 2008 Zubehör sowie Neuheiten aus dem B+W Filtersortiment. Standard bei der neuen Filterlinie ist die von Schneider-Kreuznach entwickelte MRC-Vergütung („Multi Resistant Coating“), die für perfekte Entspiegelung, brillante Farben sowie hohen Kontrast sorgt. Objektive und Filter sind mit dieser extrem widerstandsfähigen Mehrschicht-Breitbandvergütung (beidseitig je acht Schichten) und der glatten Oberfläche optimal geschützt. Die kratzfeste, wasser- und schmutzabweisende Außenschicht erleichtert zudem die Reinigung der Glasoberfläche. Durch die geringe Restreflexion (0,5%) vermeidet MRC zuverlässig Geister- bzw. Doppelbilder, die durch Rückreflexion von Chips verursacht werden können.

Satte Farben und Kontraste mit B+W Filtern
Besonders geeignet für experimentelle Fotografie mit Digitalkameras ist der neue MRC vergütete B+W Infrarotfilter (620-1100 nm). Verfügbar ist er ab sofort als 092 MRC-IR sowie 093 MRC-IR.
Optimal für Landschaftsaufnahmen ist der B+W Blaufilter 039 MRC. Dieser SW-Filter für Fine-Art Fotografen stellt unterschiedliche Grüntöne, wie Blattwerk oder Pflanzen, besonders differenziert auf SW-Filmen dar.
Der B+W Betrachtungsfilter für Broadcaster ist ein spezieller Filter für analoge Filmaufnahmen, der die Kontrastwiedergabe einer Filmszene vor der Aufnahme für das menschliche Auge simuliert. Verfügbar aus dieser Serie sind die Modelle ND 1.8 und ND 3.0.

Schmale Haltergeneration für Digitalkameras
Der XS-PRO Digital ist ein neu entwickelter Halter, der besonders für digitale Spiegelreflexkameras mit Weitwinkel- Zoomobjektiven geeignet ist. Er besitzt ein Frontgewinde für weiteres Zubehör, wie Gegenlichtblende oder rastbare Objektivdeckel. Der Halter wird aus Messing gefertigt und ist zur Vermeidung von Reflexionen mattschwarz. Verfügbar sind ab sofort ein Clear Typ 007 MRC. Geplant sind 010 UV MRC sowie den KSM Zirkular Polfilter MRC.

In der Broschüre „B+W Filter für digitale Fotografie“ werden alle Filtertypen für Digitalkameras aus dem umfangreichen B+W Filtersortiment mit vielen Tipps für kreatives Fotografieren ausführlich vorgestellt. Die Broschüre ist in deutscher und englischer Sprache erhältlich.

Jos. Schneider Optische Werke GmbH

Die Schneider-Gruppe ist spezialisiert auf die Entwicklung und Produktion von
fotografischen Hochleistungsobjektiven, Kino-Projektionsobjektiven sowie
Industrieoptiken und Feinmechanik. Zur Gruppe gehören die 1913 in Bad
Kreuznach gegründeten Jos. Schneider Optische Werke sowie die
Tochtergesellschaften Pentacon (Dresden), ISK Optics GmbH (Göttingen),
Schneider-Optics (New York, Los Angeles), Schneider Bando (Seoul), Schneider
Asia Pacific (Hongkong) sowie Schneider Optical Technologies (Shenzhen).
Hauptmarke ist “Schneider-Kreuznach”. Weltweit sind etwa 640 Mitarbeiter
beschäftigt, davon 370 am deutschen Stammsitz. Seit Jahren zählt die
Unternehmensgruppe zu den Weltmarktführern im Bereich der
Hochleistungsobjektive.