PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 574096 (Jos. Schneider Optische Werke GmbH)
  • Jos. Schneider Optische Werke GmbH
  • Ringstraße 132
  • 55543 Bad Kreuznach
  • https://www.schneiderkreuznach.com
  • Ansprechpartner
  • Wolfgang Berger
  • +49 (671) 601-287

Jubiläumsausstellung: 100 Jahre SCHNEIDER KREUZNACH

(PresseBox) (Bad Kreuznach, ) Die Geschichte des Unternehmens Schneider-Kreuznach von seinen Anfängen bis heute ist Thema einer Sonderausstellung im Schloßparkmuseum in Bad Kreuznach. Sie trägt den Titel „Die Welt im Fokus – 100 Jahre Schneider Optische Werke Bad Kreuznach“. Viele Exponate dokumentieren die spannende und facettenreiche Entwicklung des mittelständischen Unternehmens und damit gleichzeitig auch die Zeitgeschichte und historische Aspekte optischer Innovationen.

Schneider-Kreuznach hat die deutsche Optikgeschichte maßgeblich mitbestimmt und zählt heute zu den Weltmarktführern im Bereich optischer Spitzentechnologie. Von Fotografie über Filmaufnahme und Kinoprojektion bis hin zu industriellen Anwendungen – Objektive aus dem Unternehmen standen in der 100-jährigen Geschichte stets für besonders hohe Präzision und Robustheit. „Der Anspruch des Unternehmens war immer höchste Qualität statt Masse; dem fühlen wir uns nach wie vor verpflichtet“, sagt Dr. Josef Staub, Geschäftsführer der Schneider-Gruppe.

Die Sonderausstellung ist vom 17. Februar bis 31. August 2013 zu sehen. Weitere Infos unter www.schneiderkreuznach.com.

Website Promotion

Jos. Schneider Optische Werke GmbH

Die Schneider-Gruppe ist spezialisiert auf die Entwicklung und Produktion von
fotografischen Hochleistungsobjektiven, Kino-Projektionsobjektiven sowie
Industrieoptiken und Feinmechanik. Zur Gruppe gehören die 1913 in Bad
Kreuznach gegründeten Jos. Schneider Optische Werke sowie die
Tochtergesellschaften Pentacon (Dresden), ISK Optics GmbH (Göttingen),
Schneider-Optics (New York, Los Angeles), Schneider Bando (Seoul), Schneider
Asia Pacific (Hongkong) sowie Schneider Optical Technologies (Shenzhen).
Hauptmarke ist “Schneider-Kreuznach”. Weltweit sind etwa 660 Mitarbeiter
beschäftigt, davon 360 am deutschen Stammsitz. Seit Jahren zählt die
Unternehmensgruppe zu den Weltmarktführern im Bereich der
Hochleistungsobjektive.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.