HD-SLR: Neue Objektivserie für die HD-Videografie mit digitalen Vollformat-Spiegelreflexkameras

Bad Kreuznach, (PresseBox) - Im Rahmen der photokina 2012 präsentiert Schneider-Kreuznach eine neue Objektivserie für Vollformat-Spiegelreflexkameras, speziell für Videoanwendungen. Die Serie umfasst drei Festbrennweiten: T2.1/75 mm, T2.1/50 mm und T2.1/25 mm. Alle Objektive werden sowohl mit Canon- als auch mit Nikon-Mount erhältlich sein. Den Auftakt macht die 75-mm-Festbrennweite. Sie wird ab der ersten Jahreshälfte 2013 erhältlich sein.

Wichtigstes Merkmal der neuen Serie ist der präzise manuelle Fokusring, der die Nutzung mit Profi-Zubehör wie Follow-Fokus ermöglicht. Darüber hinaus sind die Objektive gewohnt robust gefertigt, sodass sie auch eine tägliche intensive Nutzung problemlos bewältigen. Die hohe Lichtstärke und das harmonische Bokeh der Objektive holen das Beste aus der Videofunktion von Vollformat-DSLR-Kameras heraus und machen sie zu einem professionellen Werkzeug für filmende Fotografen. „Im Gegensatz zu den MPTV-Objektiven der Cine-Xenar-III-Serie sind die neuen HDSLR-Objektive für Vollformat-Kameras ausgelegt und speziell für den Einsatz mit digitalen Spiegelreflexkameras designt,“ so Daniela Kesselem, Produktmanagerin bei Schneider-Kreuznach. Sowohl bei Stills als auch bei Bewegtbildern erzielen die Optiken optimale Ergebnisse.

Weitere Informationen zu allen neuen Produkten von Schneider-Kreuznach erhalten Sie ab dem 18. September auf der photokina 2012: Halle 4.2, Stand D.021.

Jos. Schneider Optische Werke GmbH

Über die Schneider-Gruppe:
Die Schneider-Gruppe ist spezialisiert auf die Entwicklung und Produktion von fotografischen Hochleistungsobjektiven, Kino-Projektionsobjektiven sowie Industrieoptiken und Feinmechanik. Zur Gruppe gehören die 1913 in Bad Kreuznach gegründeten Jos. Schneider Optische Werke sowie die Tochtergesellschaften Pentacon (Dresden), ISK Optics GmbH (Göttingen), Schneider-Optics (New York, Los Angeles), Schneider Bando (Seoul), Schneider Asia Pacific (Hongkong) sowie Schneider Optical Technologies (Shenzhen). Hauptmarke ist „Schneider-Kreuznach“. Weltweit sind etwa 660 Mitarbeiter beschäftigt, davon 360 am deutschen Stammsitz. Seit Jahren zählt die Unternehmensgruppe zu den Weltmarktführern im Bereich der Hochleistungsobjektive.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.