Anniversary exhibition: 100 years of SCHNEIDER KREUZNACH

Lunar Orbiter photographed the earth for the first time (23th of august 1966). Taken with a Xenotar 2,8 / 80 mm. (PresseBox) ( Bad Kreuznach, )
The history of Schneider-Kreuznach from its beginnings to the present day is the subject of a special exhibition in Schloßparkmuseum in Bad Kreuznach. Under the title “The World in Focus – 100 Years of Schneider Optische Werke Bad Kreuznach”, the museum presents exhibits documenting the lens manufacturer’s impressive and varied development, and is thus a chronicle of the history of optical innovation.

Schneider-Kreuznach played an instrumental role in the history of optics in Germany and is today a global market leader in the area of leading-edge optical technology. Throughout the company’s 100-year history, lenses made by Schneider-Kreuznach have always stood for exceptional precision and robustness, whether for photography, cinema projection, or industrial applications. “The company has always aimed for the highest quality rather than quantity; we still feel committed to this aspiration,” says Dr. Josef Staub, CEO of the Schneider Group.

The exhibition is being held from 17 February to 31 August 2013. More information can be found at www.schneiderkreuznach.com.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.