PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 724021 (Johnson Controls GmbH)
  • Johnson Controls GmbH
  • Industriestraße 20-30
  • 51399 Burscheid
  • http://www.johnsoncontrols.com
  • Ansprechpartner
  • Ines Pettigrew
  • +49 (2102) 7141-218

Ganzheitlich planen und schützen

Tyco zeigt auf der FeuerTRUTZ 2015 integrierte Brandschutzlösungen: von der Brandmeldung bis zum mobilen und stationären Löschen

(PresseBox) (Ratingen, ) Tyco Integrated Fire & Security präsentiert anlässlich der FeuerTRUTZ 2015, Fachmesse für vorbeugenden Brandschutz mit Kongress in Nürnberg, vom 18. bis 19. Februar, Innovationen und ausgewählte praxiserprobte Lösungen seines breitgefächerten Lösungsportfolios: von modernen Brandmeldeanlagen bis hin zu mobilen und stationären Löschsystemen. Im Zuge des Messeauftritts stellt Tyco erstmals die innovative X-Generation der TOTAL Feuerlöscher vor - eine Premiere für die Fachwelt und im deutschen Markt. Die zukunftsweisenden tragbaren neuen TOTAL Feuerlöscher setzen höchste Qualitätsmaßstäbe für ein sicheres, umweltfreundliches und effizientes mobiles Löschen von Entstehungsbränden. Zum Beispiel beschreitet Tyco neue Wege für eine optimierte sichere und einfache Bedienerführung durch Foto-Piktogramme als Bedienungshinweise auf den Feuerlöschern. Auch die leistungsstarke, intelligente Brandschutzmeldeanlage ZETTLER® PROFILE bietet ein Plus an Betriebssicherheit, Bedienerfreundlichkeit und Effizienz - unter anderem per RFID-Login und innovativer Touchscreen-Bedienung. Ein weiteres Messe-Highlight: Die kompakten, durch jede DIN-Tür passenden Löschcontainer der Reihe LC eignen sich vor allem für Gebäude, Werkshallen und Industrie. Verschiedene Varianten ermöglichen das Löschen mit Schaum, Pulver und Kohlendioxid je nach Brandrisiko. Ein hoher Bedienerkomfort und eine einfache Instandhaltung zeichnen diese Lösung ebenso aus. Rund um das Thema stationäre Brandbekämpfung steht die hochwirksame ressourcenschonende Gas- und Wasserlöschtechnik, wie in den INERGEN®- und SAPPHIRE®-Systemen, im Mittelpunkt.

Neben den Produktneuheiten informiert Tyco auf der Messe auch über sein umfassendes zertifiziertes Seminar- und Fortbildungsangebot für Brandschutzexperten im Trainings- und Versuchszentrum in Ladenburg - und unterstreicht damit die Kompetenz als führender Technologie- und Dienstleistungsanbieter für Sicherheit und Brandschutz. Darüber hinaus lädt das Unternehmen im Frühjahr 2015 Fachplaner zu den dritten "Tyco Planertagen 2015" ein. "Nicht nur auf der FeuerTRUTZ, auch im Rahmen der jedes Frühjahr stattfindenden Planertage, stellt Tyco gezielt Informationen für Planer bereit. Dieses Jahr bieten wir unter dem Motto "Der Planer der Zukunft" deutschlandweit bei fünf Veranstaltungen ein professionelles Forum für Information, Networking und Expertendialog", erklärt Ines Pettigrew, Marketing and Business Development Director Tyco Integrated Fire & Security Germany. "In Fachvorträgen beleuchten renommierte Experten aktuelle Fachthemen und bieten hilfreiche Praxistipps, etwa zur Konzeption, Planung und zum Einbau von Videoüberwachungslösungen, zu Zutrittskontroll- und Einbruchmelde-, sowie Brandmelde- und Löschanlagen."

Termine und Details zu den Fachvorträgen finden Sie in unserem ausführlichen Programm.
Melden Sie sich jetzt zu den ab März 2015 stattfindenden Planertagen an und registrieren Sie sich unter http://planertage.tyco.de/

Sie finden Tyco auf der FeuerTRUTZ-Messe in Halle 10.1/ Stand 10.1-204

Website Promotion

Johnson Controls GmbH

Tyco Integrated Fire & Security ist ein Geschäftsbereich von Tyco International (NYSE: TYC). Tyco versorgt als weltweit größtes Unternehmen, das ausschließlich auf Brandschutz und Sicherheit spezialisiert ist, über drei Millionen Kunden auf der ganzen Welt. Mit einem Jahresumsatz von mehr als zehn Milliarden US-Dollar beschäftigt das Unternehmen rund 57.000 Angestellte an über 900 Standorten in 50 Ländern. Lösungen von Tyco kommen weltweit in unterschiedlichsten Branchen zum Einsatz, darunter die Bereiche Banken und Finanzdienstleistungen, Öl und Gas, maritime Industrie, Verwaltung und Behörden, Gesundheitswesen, Einzelhandel, Haussicherheit, Transport und Logistik sowie Handel und Industrie.

In Deutschland werden die Geschäftsfelder Sicherheit und Brandschutz unter der einheitlichen Dachmarke "Tyco Integrated Fire & Security" gebündelt. Mit seinen Tochtergesellschaften ADT Deutschland GmbH, TOTAL WALTHER GmbH, ADT Sensormatic GmbH, ADT Service-Center GmbH, CKS Systeme GmbH und TOTAL Feuerschutz GmbH bietet das Unternehmen eine umfassende Sicherheitsexpertise aus einer Hand und konzipiert, installiert und betreut integrierte Brandschutz- und Sicherheitssysteme für Wirtschaft, Industrie und Behörden sowie Privathaushalte. Tyco schützt Personen, Gegenstände und Gebäude durch ein ganzheitliches Lösungsportfolio, das sich von Einbruch- und Brandmeldesystemen, integrierten Sicherheitslösungen und Überwachung (VdS- und TÜV Service tested-zertifizierte Notruf- und Service-Leitstelle) über elektronische Warensicherung, Radiofrequenz-Identifikation (RFID), Videoüberwachung und Zutrittskontrolle bis hin zu mobilen und stationären Brandschutzlösungen erstreckt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.tyco.de