PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 642272 (Johnson Controls GmbH)
  • Johnson Controls GmbH
  • Industriestraße 20-30
  • 51399 Burscheid
  • http://www.johnsoncontrols.com
  • Ansprechpartner
  • Ines Pettigrew
  • +49 (2102) 7141-218

Fokus Schutz Kritischer Infrastrukturen

Jetzt erschienen: das Kundenmagazin DETECTOR 2013 von Tyco Integrated Fire & Security als multimediales e-Magazin

(PresseBox) (Ratingen, ) Unsere Kritischen Infrastrukturen brauchen wirkungsvollen Schutz: Wichtige Lebens- und Versorgungsadern wie das Gesundheits- und Finanzwesen oder die Energie- und Transportwirtschaft sind immer stärker vernetzt - und werden damit auch immer verletzlicher. Naturkatastrophen, technisches oder menschliches Versagen, Kriminalität, Krieg und Terrorismus: Wie die moderne Sicherheitsindustrie diesen Bedrohungen mit zukunftsweisenden Lösungen entgegentritt, zeigt das neue Kundenmagazin DETECTOR 2013 von Tyco auf - in Expertengesprächen, in Analysen und Meinungen, aber auch anhand konkreter Praxisbeispiele.

Über Geschäftsrisiken für Unternehmen durch Betriebs- und Lieferkettenunterbrechungen, Naturkatastrophen oder Feuer spricht zum Beispiel Dr. Thomas Meschede, Leiter des Bereichs Risk Consulting von der Allianz. Darüber hinaus stellt DETECTOR zukunftsweisende Projekte im Rettungswesen vor, und wie moderne Leitstellensoftware Einsatzkräfte während der diesjährigen Flutkatastrophe in Ostdeutschland unterstützte. Natürlich berichtet das Magazin außerdem aus der Praxis, etwa über integrierte Sicherheitssysteme von Tyco, die für den internationalen Flughafen von San Diego neben erhöhter Sicherheit einen deutlichen Effizienzgewinn schaffen; oder wie der Handel auf Basis intelligenter Retail-Technologien zukunftsweisende Konzepte entwickeln kann - im Sinne der Flexibilität, Transparenz und Rentabilität. Schließlich wirft DETECTOR einen Blick hinter die Kulissen von Tyco und die neue integrative Unternehmensstruktur. In dem Zuge beleuchtet DETECTOR die Marke Tyco Integrated Fire & Security und deren leistungsstarkes Leistungsportfolio rund um intelligente Sicherheits- und Brandschutzlösungen.

Website Promotion

Johnson Controls GmbH

Tyco Integrated Fire & Security ist ein Geschäftsbereich von Tyco International (NYSE: TYC). Tyco versorgt als weltweit größtes Unternehmen, das ausschließlich auf Brandschutz und Sicherheit spezialisiert ist, über drei Millionen Kunden auf der ganzen Welt. Mit einem Jahresumsatz von mehr als zehn Milliarden US-Dollar beschäftigt das Unternehmen über 69.000 Angestellte an über 1.000 Standorten in mehr als 50 Ländern. Lösungen von Tyco kommen weltweit in unterschiedlichsten Branchen zum Einsatz, darunter die Bereiche Banken und Finanzdienstleistungen, Öl und Gas, maritime Industrie, Verwaltung und Behörden, Gesundheitswesen, Einzelhandel, Haussicherheit, Transport und Logistik sowie Handel und Industrie.

In Deutschland werden die die Geschäftsfelder Sicherheit und Brandschutz unter der einheitlichen Dachmarke "Tyco Integrated Fire & Security" gebündelt. Mit seinen Tochtergesellschaften ADT Deutschland, TOTAL WALTHER, ADT Sensormatic, ADT Service-Center, CKS Systeme und TOTAL Feuerschutz bietet das Unternehmen eine umfassende Sicherheitsexpertise aus einer Hand und konzipiert, installiert und betreut integrierte Brandschutz- und Sicherheitssysteme für Wirtschaft, Industrie und Behörden sowie Privathaushalte. Tyco schützt Personen, Gegenstände und Gebäude durch ein ganzheitliches Lösungsportfolio, das sich von Einbruch- und Brandmeldesystemen, integrierten Sicherheitslösungen und Überwachung (VdS- und TÜV Service tested-zertifizierte Notruf- und Service-Leitstelle) über elektronische Warensicherung, Radiofrequenz-Identifikation (RFID), Videoüberwachung und Zutrittskontrolle bis hin zu mobilen und stationären Brandschutzlösungen erstreckt. Weitere Informationen finden Sie unter www.tyco.de