Angezapft: Jobware stellt BRAUWELT® einen Stellenmarkt

Jobs.Brauwelt.com ist die neue Anlaufstelle für eine Karriere in der Brau- und Getränkebranche

Die Jobbörse Jobware und BRAUWELT® kooperieren (PresseBox) ( Paderborn, )
Die Jobbörse Jobware und BRAUWELT® kooperieren ab sofort im Stellenmarkt, um Brauereien, Mälzereien und Herstellern alkoholfreier Getränke eine wirkungsvolle Publikation ihrer Jobinserate auf Jobs.Brauwelt.com zu ermöglichen.

Neben der technischen Bereitstellung des Stellenmarktes im Look-and-Feel der BRAUWELT®, gewährleistet Jobware eine professionelle Anzeigenbearbeitung - von der treffsicheren Verschlagwortung für Suchmaschinen bis zur hochwertigen Veröffentlichung auch auf mobilen Endgeräten.

Damit erhalten Anzeigenkunden ein starkes Werkzeug, um Fachkräfte in der Brau- und Getränkebranche zu erreichen. Und BRAUWELT®-Leser finden dank der intuitiven Suchfunktion und attraktiven Auswahl noch schneller zum Wunschjob.

„Mit der BRAUWELT® haben wir einen wertvollen Partner im Zielgruppenkonzept gewonnen, der unseren Kunden mehr Reichweite auf Experten im Bereich Chemie-, Food- und Biotechnologie verschafft“, soDr. Wolfgang Achilles, Jobware Geschäftsführer.

Mit einem Umsatz von mehr als 21 Milliarden Euro im In- und Ausland spielt die deutsche Getränkeindustrie eine wichtige Rolle in der Wirtschaft und verfügt über einen hohen Bedarf an Fachkräften. Mit Jobs.Brauwelt.com stellen Jobware und BRAUWELT® diesem bedeutenden Industriezweig einen starken Stellenmarkt zur Seite.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.