Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1082598

jobsathome GmbH Dornhofstraße 34 63263 Neu-Isenburg, Deutschland http://www.jobsathome.de
Ansprechpartner:in Herr Thorsten W. Schnieder
Logo der Firma jobsathome GmbH

jobsathome.de: Deutschlands Homeoffice-Jobbörse geht an den Start

jobsathome.de ist das Jobportal für Homeoffice-Jobs: Jobs anbieten, suchen, finden und direkt aus dem Homeoffice loslegen.

(PresseBox) (Deutschland, Neu-Isenburg, )
Die branchenübergreifende und überregionale Online-Jobbörse richtet sich an Freelancer und Sozialversicherungspflichtige, die einen neuen Job im Homeoffice suchen. Gegründet wurde die jobsathome GmbH im März 2021 von Claudia Bauser, Marc Schnieder und Thorsten W. Schnieder in Neu-Isenburg bei Frankfurt am Main. Hinter dem Start-up steht ein echtes Familienbusiness, das Angestellte, Unternehmer und Freelancer in einem Team vereint.

Die spezialisierte Plattform für Jobs im Homeoffice sieht sich als Schnittstelle zwischen Unternehmen und Arbeitnehmern. „Wir möchten den Bewerbenden helfen, Arbeitgeber zu finden, die ihnen dauerhaft Homeoffice ermöglichen und nicht nach ein paar Wochen die Präsenzpflicht am Arbeitsplatz fordern“, erklärt einer der Gründer, Thorsten W. Schnieder. Mit dem Job-Portal sollen aber auch Unternehmen unterstützt werden, einen geeigneten Bewerber für die jeweilige Position zu finden.
jobsathome.de macht es anders als die anderen Online-Jobbörsen: Der Fokus liegt auf der ausgeschriebenen Stelle, unabhängig vom Wohnort, eine Umgebungssuche entfällt. „Wir wollen den qualifiziertesten Bewerbenden auf der Position wissen und nicht den, der am nächsten zum Arbeitsplatz wohnt“, betont Schnieder. Eine weitere Besonderheit bei jobsathome.de: Der Bewerber hinterlegt keinen Lebenslauf und andere persönliche Daten auf dem Jobportal, sondern bewirbt sich direkt beim Unternehmen. Dadurch wird auf die Speicherung großer Mengen persönlicher Daten bewusst verzichtet.

Die Idee hinter jobsathome.de

Die Idee, eine Homeoffice-Jobbörse zu gründen, ist im letzten Jahr bei der Suche nach passenden Mitarbeitern entstanden. „Wir haben dabei festgestellt, dass es für diesen Markt keinen Spezialisten gibt“, erklärt Thorsten W. Schnieder. Außerdem fühlten sich die Unternehmer bei großen Portalen nicht gut aufgehoben.

Die Gründer von jobsathome.de sind überzeugt, dass das Homeoffice eine große Bereicherung ist, die Arbeitgebern und Arbeitnehmern in Zukunft viele Chancen bietet. Die Vorteile, die Arbeiten im Homeoffice mit sich bringt, sind vielfältig: eine ausgewogene Work-Life-Balance, ein besseres Zeitmanagement der Mitarbeiter, Zeiteinsparung für die Fahrtstrecke und nicht zuletzt erhebliche CO2-Einsparungen. Die jobsathome GmbH möchte dazu beitragen, dass Homeoffice auch nach der Pandemie ein fester Bestandteil der Arbeitswelt bleibt und nachhaltig ausgebaut wird. Und auch die eigene Zukunft haben die Gründer fest im Blick: Sie möchten sich ganz klar als Spezialisten für Homeoffice auf dem Stellenmarkt positionieren.

Mehrwehrt für Unternehmen: die Stärkung der eigenen Marke

jobsathome.de will jedoch mehr sein als eine reine Online-Plattform für Homeofficejobs, die Jobsuchende und Arbeitgeber zusammenbringt: Das Portal bietet Unternehmen neben der reinen Buchung einer Online-Stellenanzeige verschiedene Optionen, sich als Arbeitgeber zu präsentieren und die eigene Marke zu stärken.

Neben einem Blog mit Neuigkeiten und Artikeln rund um das Thema Homeoffice plant das Unternehmen bereits eine Erweiterung von jobsathome.de, die für alle Homeofficebereiche ein ganzheitliches Konzept schaffen soll, welches bisher einzigartig auf dem Markt ist.

jobsathome GmbH

Hinter der jobsathome GmbH steht ein Family-Business: Marc (29) ist selbstständig mit einem Unternehmen für Ingenieurdienstleistungen für Industrie- und Produktionsanlagen. Claudia ist Prokuristin in einem Kommunikationsunternehmen. Dort ist die 51-Jährige zuständig für Personal und Finanzen. Thorsten (51) ist als geschäftsführender Gesellschafter eines Kommunikationsunternehmens mit den Themen Homeoffice und Personal seit 2012 sehr eng verbunden. Als Freelancer, Angestellte und Unternehmer verkörpert das Familienunternehmen die ganze Bandbreite der Kunden, und das selbstverständlich mit Erfahrungen im und aus dem Homeoffice. Die drei Gründer von jobsathome.de kennen die täglichen Herausforderungen, die eine dezentrale Unternehmens- und Führungskultur sowie die Digitalisierung mit sich bringen und sind von den vielfältigen Chancen des Homeoffice mehr als überzeugt

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.