Neue Bildaufnahmesoftware für ProgRes® Mikroskopkameras

Jenoptik veröffentlicht die Version 2.6 der CapturePro Bildaufnahmesoftware für ProgRes® Mikroskopkameras. Neue praktische Funktionen machen das Arbeiten mit ProgRes® noch komfortabler

(PresseBox) ( Jena, )
Mit der aktuellen Version der Steuerungssoftware für ProgRes® Mikroskopkameras setzt Jenoptik Anregungen und Wünsche von Kunden um. ProgRes® CapturePro bietet in der Version 2.6 eine Reihe neuer Funktionen und Verbesserungen, die die Bedienung der Kameras vereinfachen:

- Die Kommentar-Funktion ermöglicht das Einfügen von Marken und Texten im aufgenommenen Bild. Diese werden als "Overlay" gespeichert und können somit jederzeit verändert - oder auf Wunsch auch fest in das Bild eingefügt werden.
- Die Bedienung des Auswahl-Werkzeuges wurde verbessert und ermöglicht nun die einfache Auswahl beliebiger Elemente im Bild.
- Ein Schleppzeiger ergänzt das Fokus-Werkzeug und erleichtert das Auffinden der optimalen Schärfeeinstellung.
- Für zeitgesteuerte Time-Lapse Aufnahmen kann die Wiedergabefrequenz für gespeicherte Videodateien ausgewählt werden.

Übersichtlichere und komfortablere Bedienung

- Die Mess-Funktionen wurden überarbeitet und erlauben jetzt auch die Vergabe langer Namen bis zu 37 Zeichen für gespeicherte Kalibrierungen.
- Die Statuszeile ermöglicht nun den direkten Zugriff auf wichtige Funktionen, zum Beispiel die direkte Auswahl von Shading-Referenzdateien. Für jede ProgRes® Mikroskopkamera können mehrere Referenzdateien erstellt, gespeichert und schnell ausgewählt werden.
- Einstellungen der Vorgängerversion 2.5 werden automatisch von CapturePro 2.6 übernommen und können weiter genutzt werden.

ProgRes® CapturePro unterstützt alle aktuellen ProgRes® Kamerasysteme und ist für Microsoft Windows und Apple Macintosh Betriebssysteme ab sofort erhältlich.

Wie gewohnt können registrierte ProgRes® Kunden die aktuelle Version CapturePro 2.6 kostenlos auf der ProgRes® Produktwebseite www.progres-camera.de downloaden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.